Registrieren

Big Brother - die Tierpension-

  1. #1
    seabiscuite

    Beiträge
    805

    Standard Big Brother - die Tierpension-

    Gerade schalte ich mich so durchs Abendprogramm da werde ich von folgendem Satz aufgehalten: "... ich habe ihnen vor einigen Tagen gesagt, bringen sie ihre Tiere nicht für die Ferien ins Tierheim..."
    Ich denk JAAAAAAAAAA ENDLICH JUHUUUUUUUUUUUUUU :gut:
    "...sondern melden sie sich bei Big Brother und geben sie ihre Tiere in Patenschaft zu einem beliebigen Bewohner."
    AUTSCH.... :-(
    und dann gings los
    Erst wechselten
    2 Meerschweinchenböcke die Besitzer... Die beiden Schweine saßen in 2 Hamsterknästen getrennt mit nix drin als Streu, ner Möhre und ner Trinkflasch Futternapf vermute ich, hab ich aber nicht gesehen!
    Später wollte der "Pate" dann eins rausnehmen und packte es im Nacken und meinte "...kann man das so machen wie bei Katzen..." dann haben die schnell weggeschaltet *GRUSEL*

    Als nächstes kam ein 5 jähriger Schäferhundrüde an die Reihe, der dann vollkommen verstört durch das Haus rannte.... 8(
    Dann noch ein Pferd (haben die da überhaupt genug Platz für das Pferd? ich mein ich guck das sonst nie aber n bissel Weide brauchen Pferde schon und ich hab sowas noch nie da gesehen! Wo will die "Patin" das reiten? Immer auf dem Marktplatz im Kreis und nach 5 Runden ist der nächste "Brother" dran???
    *atmet schon wieder in ne Tüte*
    Dann haben die noch eine Boa bekommen in einem recht großen Terrarium wobei aber die Weiber aus dem Hiwi-Haus einfach nur rumgekreischt haben ohne Ende... und meinten sie könnten da nicht mehr im Raum schlafen... und
    ach ich....... *schlägt den Kopf auf die Tastatur*oi siovnjh ji püßiojdgmlk gjipz509uwelkmehbi wtirge

  2. #1
    Anzeige

    Standard

    Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
    Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?

  3. #2
    Schrecker82

    Beiträge
    5.543
    Tiere
    4

    Standard

    Nee, is jetzt nicht dein Ernst?

    Hab doch direkt mal rübergeschaltet...

    Die haben doch echt nen Hau... Also ich würde da mein Tier nie reingeben, ganz ehrlich...Das mit dem Pferd, keine Ahnung, denke die werden schon Platz haben, hinterm "Studio" oder so. Die haben ja auch Kühe und Schweine etc. (hab am Anfang mal ein paar Folgen angeguckt, wie es jetzt da ausschaut, keine Ahnung).

    Und den Kerl mit dem Meeri, den würd ich als Besitzer des Schweins (wie kann man sein Tier da rein tun*fassungslosgegendenBildschrimschau*) wenn ich ihn mal seh gehörig wohin treten, wos schee weh tut.

    Wo soll das noch alles hinführen?

  4. #3
    seabiscuite

    Beiträge
    805

    Standard

    es ist ein kleines Mädchen!

  5. #4
    Schrecker82

    Beiträge
    5.543
    Tiere
    4

    Standard

    Ach du meine Güte!

    Das ist nicht denen Ihr ernst? Gard seh ich den Käfig - also als Trabsportbox ok, aber sonst---herrjeeeee...

    Aber ein wunderschönes Tier ist es :-)

    Vieleicht sollten wir BB mal anschrieben und denen mal sagen, wie man Meeris artgerecht hält - die haben da doch sooo viel Platz, da sollte doch was zu machen sein,oder?

  6. #5
    meeri-susi

    Standard

    Hallo,

    ich habe es beim zappen eben auch gesehen...... da fehlen mir echt die Worte. Die zwei Käfige für die Meerlis sind wirklich nur Knäste!!! Mir ist auch ganz schlecht geworden als ich das gesehen habe. Nix, drin, jeder in einem separaten Käfig, also alleine... Bin mal gespannt, wann die das erste Mal probieren, ob die Schlange nicht auch Meerlis frißt. Würde mich jedenfalls nicht sonderlich wundern. Ich schaue Big Brother normalerweise gar nicht (ich weiß jetzt auch warum!!!), aber da schau ich heute einmal rein und schon muß ich mich aufregen! Werde das nicht weiter verfolgen, weil ich gar nicht wissen will was Dir da mit den Tieren anstellen....

  7. #6
    seabiscuite

    Beiträge
    805

    Standard

    würde sagen die Käfige ca 40X30cm? 8(

  8. #7
    samwitch

    Standard

    :weinen: Mein Mann hat's beim Zappen endeckt! Wir sind beide total geschockt! Können wir da was machen? Eine Sammel-E-Mail an RTL2??? Das geht nicht! Ich heul jetzt wirklich schon!

    Nicht nur wegen den Tieren, die jetzt bei BB sind, sondern auch, weil das viele Menschen ansehen und dann ihre Tiere genauso halten!!!

    Heut nicht mein Tag... ich glaub ich sollt nicht mehr ins Forum/in den Fernseher schauen!

  9. #8
    seabiscuite

    Beiträge
    805

    Standard

    Find keine Mailadresse....

  10. #9
    Schrecker82

    Beiträge
    5.543
    Tiere
    4

    Standard

    Vielleicht sollten wir ne mail verfassen, in der alle Infos drinne stehn, und dann stelln wir die rein zum kopieren und jeder hier dem was dran liegt schickt Sie an RTL- vielleicht bringt es was.

    Ich muss jetzt leider Schluss machen, muss meine Hand neu Bandagieren und die Tiere versorgen, aber ich würde bei der Formulireung helfen, wenn nötig (bin allerdings morgen erst spät am PC, wenn überhaupt).

    Gemacht werden muss was, samwitch hat es erfasst, wer weiß wie viele Kids sich das anschaun und jetzt Ihre Eltern überreden etc.

  11. #10
    Sabbi

    Standard

    ja, sollten wir machen.

    Habe auch grade big brother laufen aber noch nix vom meerschweinchen "käfig" gesehen.

  12. #11
    Schrecker82

    Beiträge
    5.543
    Tiere
    4

    Standard

    Sabbi, sei froh

    Das Teil kann man nicht mal Käfig nennen...Schätze ma so groß wie ne handelsübliche Katzentransportbox...

    Bin jetzt weg, schua aber morgen mal in meiner Mittagspause rein, vielleicht hat bis dahin wer ne mailaddy...

    Gute Nacht

  13. #12
    Sabbi

    Standard

    :-( ich glaube es ist echt besser wenn ichs net sehe!

    wenn man aufs impressum von www.rtl2.de klickt kann man ne mail schreiben

  14. #13
    seabiscuite

    Beiträge
    805

    Standard

    mach ich morgen wenn ich nen klarenkopf hab!!! :-(

  15. #14
    Platina_Titus

    Standard

    Habs auch gesehen, 2 Meeris, getrennt voneinander in 2 kleinen käfigen :weinen: transportboxen waren das...

    vielleicht kommt ja noch ein großer für beide?

    der arme hund hat nach seinem herrchen gepienst... tat mir so leid, hätte :weinen: können... eigentlich sollte der hund die umgebung kennen in der man ihn lässt, bei vertrauten personen... der arme hund...
    Und wo bleiben die feld- und waldspaziergänge...

    die schlange hat ein riesen terra, kenn mich da net aus aber das sah echt riesig aus...?

    da muss man was tun...

  16. #15
    Sunny2o

    Beiträge
    139

    Standard Ich stimme euch zu

    Sehr gut, dass ich diesen Thread hier finde.
    Hätte sonst auch einen gestartet.
    Unglaublich die Tiere einfach so ins Dorf zu geben ohne vorher die Bewohner aufzuklären wie mit den Tieren umzugehen ist!!!
    (Wenn schon jemand sein Tier dort rein geben muss *skeptisch bin*)
    Alles was ihr schon aufgezählt habt stört mich auch!
    Hier sind auch noch ein paar emailadressen zu finden.
    Welche nun die richtige ist... keine Ahnung. Oder in die Empfängeradresse mehrere aussuchen (BB & RTL2)


    Die Idee von Schrecker82 finde ich gut:
    Vielleicht sollten wir ne mail verfassen, in der alle Infos drinne stehn, und dann stelln wir die rein zum kopieren und jeder hier dem was dran liegt schickt Sie an RTL- vielleicht bringt es was.
    Schön, dass hier alle so zusammen halten, denn so können wir hoffentlich was erreichen :gut:

  17. #16
    Christine7791

    Beiträge
    47

    Standard

    Ich hab die Folge heute aufgenommen, grad weil ich wissen wollte wie die Meerschweinchen gehalten und verpflegt werden. Aber wenn ich das hier schon hör, kommt mir ja schon das grausen. :-(

  18. #17
    Sirius

    Standard

    Wie verantwortungslos sind denn bitte Tierhalter, die ihre Tiere dort abliefern? Na ja, wahrscheinlich die Leute, die sich auf das Niveau bewegen diese Sendung zu sehen!
    Traurig! Die armen Tiere!
    Sirius

  19. #18
    Sirail

    Standard

    Hier ist ne Mail-Addy: [email protected]

    www.bigbrother.de dann gaaaaaaanz unten unter Impressum (die winzigen Links ganz unten)

    Wann läuft das wieder? Will wenigstens sehen über was ich mich beschweren werde. 8(

  20. #19
    Doggie

    Standard

    ich hab's zwar nicht gesehen, aber ich kann shcon mal nicht verstehen, wie man einfach sein tier bei SOETWAS abgeben kann... das ist doch echt zum kotzen! wenn man ein tier hat, muss man es in die urlaubsplanung mit einbeziehen, ich kann doch nicht wortlos mein tier dann zu big brother geben und ...!!!!!!!!!!!!
    ja sind die denn bescheuert?
    ich würd mich auch bei der mail beteiligen.
    verständnislose grüße
    albert

  21. #20
    naja

    Beiträge
    59

    Standard

    Hallo,

    ich habe das auch gesehen und mich gleich tierisch aufgeregt. Auch schon der Vorspann mit dem kleinen Mädchen,die gleich sagte das wenn die beiden sich streiten,daß man die sofort trennen soll. Sah auch da so aus,als wenn Sie die beiden Meeris in einem Käfig(der den die Bewohner haben) zusammen getan hat. Einfach nur schlimm!!!!!!!!! Wenn Ihr was startet gegen BB, ich bin dabei. Hab auch gesehen wie der versuch gestartet wurde ein Meeri rauszunehmen,widerlich echt!! Man kann doch ein Meeri nicht einfach in den Nacken packen und hochzerren!!
    Weiß ja nicht,aber kann der Tierschutzbund da nichts machen??
    Liebe Grüße Nadine

  22. #21
    samwitch

    Standard

    Ok, Leute, wir sollten uns mal organisieren... Hat jemand genug Ahnung und Zeit, mal einen Brief zu entwerfen?

  23. #22
    naja

    Beiträge
    59

    Standard

    Ich leider nicht :-( :-( bin in solchen Sachen echt ne Niete

  24. #23
    Schrecker82

    Beiträge
    5.543
    Tiere
    4

    Standard

    Mosche Leute!

    Sollten uns langsam mal überlegen, was wir schreibe. Zu viel sollte es wohl nicht sein, sonsnt kommts am End einfach in den "Eimer".

    Als Infotext habe ich mir hier was von unserem Tierheim "geklaut" und ein wenig ergänzt bzw. abgeändert:

    "Meerschweinchen haben ein interessantes natürliches Verhalten. Sie werden mit etwas Geduld leicht zutraulich und zahm, sind jedoch keine Kuscheltiere!
    Lebenserwartung: 6-8 Jahre
    Aktivitätszeit: dämmerungs- und tagaktiv
    Haltung: Meerschweinchen sind Rudeltiere, weshalb die Einzelhaltung nicht artgerecht ist. Es müssen mindestens 2-3 Tiere zusammen leben können.
    Die meisten herkömmlichen Käfige sind zu klein für die artgerechte Haltung von Meerschweinchen. Ideal wäre eine Fläche von mehreren Quadratmetern. In guten Zoofachgeschäften sind moderne Käfige oder Vivarien erhältlich, welche zumindest ein bis zwei Quadratmeter groß sind. Kleinere Käfige, deren absolutes Minimum 120x65 cm sein sollte, müssen mit einer zweiten Etage inklusive Rampe und Häuschen eingerichtet werden, damit die für die Meerschweinchen nutzbare Fläche auf 1 Quadratmeter vergrößert wird. Mit etwas Phantasie kann man ein Meerschweinchengehege natürlich auch selbst bauen.
    Der Käfig sollte an einem ruhigen und hellen Ort (ohne direkte Sonneneinstrahlung) mit genügend Frischluft (jedoch kein Durchzug!) stehen.
    Auch die Haltung im Freien ist möglich, sofern ein großes Freilandgehege mit gut isolierten Unterschlüpfen vorhanden ist und die Tiere diese Haltung gewohnt sind (eine umgewöhnung sollte nicht von heute auf morgen stattfinden)
    Futter: Heu ist das Grundnahrungsmittel für Meerschweinchen. Die im Handel angebotenen Futtermischungen sollten wenn möglich gar nicht gefüttert werden, ist ein Meerschwein dieses Futter jedoch gewohnt,. sollte eine Entwöhnung lansgam erfolgen. Meerschweinchen haben einen sehr hohen Bedarf an Vitamin C. Dieser kann beispielsweise mit frischen Karotten, Äpfeln und Löwenzahn optimiert werden. Salate sollten wenn nur in geringen Mengen verfüttert werden, Kohle wegen der Blähungsgefahr gar nicht. Als Nagematerial eignen sich frische Zweige (natürlich ungiftig und ungespritzt!). Sauberes Wasser muss immer zur Verfügung stehen."

    Was haltet ihr davon? Kann leider grad nicht so viel anden PC (wenn Cheffe das mitbekommt, gibts riesen Ärger...).

    Ich könnte daher erst heute Abend eine komplette mail an RTL verfassen, würde dies aber machen, wenn sich niemand anderes bereit erklärt :-)
    Man könnte ja noch die "DieBrain" - Page angeben, falls die Leute sich wirklich mal richtig informieren wollen.

  25. #24
    samwitch

    Standard

    JA, das ist soweit ganz gut! Man müsste nur anfangs etwas mehr auf die Sendung eingehen... also, dass die Tiere dort nicht artgerecht gehalten werden, dann der "theorie-teil"

  26. #25
    Schrecker82

    Beiträge
    5.543
    Tiere
    4

    Standard

    Ja klar *g*

    Aber ich muss hier als schaun, ob Cheffe kommt oder nicht, deshlab erst mal der "Mittelteil" :-)

    Denke wir werden das was brauchbares zurecht schustern...

  27. #26
    Dark_Angel

    Beiträge
    834

    Standard

    also, über das niveau der fernsehsender brauchen wir uns ja nicht zu unterhalten und das die nur auf quoten aus sind, ist auch jedem klar ;( schrecklich sowas!! bb ist sicher nicht die erste sendung in der sowas gezeigt wird, ich finde es nur immer wieder erschreckend, dass der zuschauer ansich, sowas gut findet und wahrscheinlich auch noch für richtig hält!

    aber aufklärungsendungen werden wahrscheinlich eh nur von den leuten geguckt, die eh schon versuchen das beste für ihre tiere zu tun *grmpf*

    ich selber habe es nicht gesehen und nur den thread hier gelesen, aber finde die idee mit der mail gut. vielleicht hat man damit ja erfolg??? aber einen versuch ist es auf jeden fall wert!

    ob der tierschutzbund was tut, wage ich fast zu bezweifeln ;( aber man kann ja die mail in kopie weiter schicken oder eine direkte anfrage senden!

    falls rtl nicht reagiert, würd ich das auch an andere medien weiterleiten (focus tv, bild (ich mag die auch nicht, aber für so ne schlagzeile "tierquälerei im BB haus" sind die bestimmt auch zu haben, wird ja gelesen!) etc pp)

    ich hab grad auch nicht viel zeit, aber versuch mal so ne einleitung shcnell runter zu tippen, kann dann ja der "schreiber" kopieren wenn er will. ich habe es wie gesagt nicht gesehen.

    ----------------

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir - einige User des Haustierforums (www.dashaustierforum.de) haben mit großem Entsetzen gesehen, was in Ihrer Sendung momentan passiert.

    Sie haben eine "Tierpension", wo Menschen Ihre Tiere in Obhut geben, die unseres Wissen in keinster Weise die Bedürfnisse der Tiere berücksichtigt!

    Tiere sind Lebewesen und nicht Autos, die man mal eben irgendwo parkt. Um eine Tierpension zu führen bedarf es an genügend Wissen im Bereich der Haustierhaltung, welches bei den Bewohner anscheinend nicht in geringster Weise vorhanden ist.

    Ganz besonders schrecklich ist der Fall der beiden Meerschweinchen. Sie sitzen getrennt in einem viel zu kleinen Käfig und ihnen fehlt schon das Mindestmaß an artgerechter Einrichtung und Ernährung.

    Doch am schlimmsten war, wie einer der Bewohner das arme Tier am Nackenfell aus dem Käfig nahm. Das ist schlichtweg Tierquälerei! Meerschweinchen haben nicht die lockere Nackenpartie wie ein Kaninchen, Hund oder Katze und selbst bei diesen Tieren sollte man den Nackengriff nur in absoluten Notsituationen anwenden. Einem Meerschweinchen werden damit unnötige Schmerzen zugefügt.

    Zur Aufklärung haben wir Ihnen einen Text über die Mindestanforderungen einer artgerechten Meerschweinchenhaltung beigefügt.

    Bitte ändern Sie dringenst die Haltungsbedingungen der Tiere bei BB und achten Sie in Zukunft darauf, dass nur fachmännisch geschulte oder zumindest eindringlich über die Haltungsbedingungen aufgeklärte Personen die Tiere betreuen.

    Sie haben eine hohe Einschaltquote und mehrere tausend Menschen verfolgen Ihre Sendungen. Bitte bedenken Sie das Ihre Sendung auch eine Art "Vorbildfunktion" für viele Menschen hat, die dann das was dort gezeigt wird als richtig erachten und nachahmen. Es darf einfach nicht sein, dass man im Fernsehen eine Anleitung zur Fehlhaltung gar Tierquälerei bekommt!

    Eine Sendung in der Tiere nicht nur Dekoration und Beschäftigung sind, sondern in der der Zuschauer auch gleichzeitig vermittelt bekommt, wie tiere artgerecht gehalten werden ist durch aus kein Quotenkiller, sonder wäre in der heutigen Gesellschaft mal ein positiver Lichtblick.

    Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung oder holen Sie sich weitere Informationen in Tierheimen oder auf Internetseiten (zb. www.diebrain.de, www.schweinzelhaltung.de)

    Über eine positive Antwort würden wir uns freuen!

    Mit freundlichen Grüßen



    im Auftrag für die User des Haustierforums



    --------------------------------

    man könnte, auch noch ne "Unterschriftenliste" beifügen

    so in der art denke ich, könnte man das verfassen

    lg

    DA

  28. #27
    Schrecker82

    Beiträge
    5.543
    Tiere
    4

    Standard

    Hey, das ist ja n Klasse Text (ich füg meinen mal bei, aber der ist keinesfalls so gut ausgefeilt, wie gesagt, n 2 Minutenprojekt, Chef rennt als hier rum, grad dann, wenn ich was wichtiges zu tun hätte...)

    Mein Text:
    Sehr geehrtes RTL-Team,

    in Ihrer Sendung „BigBrother – Das Dorf“ zogen gestern eine Handvoll Tiere ein – unter anderem zwei Meerschweinchen. Auf diese beiden Tiere wollen wir in diese mail eingehen.

    Die Haltungsumstände, wie Sie in der gestrigen Sendung dargeboten wurden, sind absolut als nicht artgerecht anzusehen. So leben die zwei Meerschweinchen, die normalerweise Rudeltiere sind, in zwei getrennten Käfigen. Die näheren Umstände sind uns leider nicht bekannt – vertragen sich die Tiere nicht? Sind sie von ein und demselben Besitzer? Die „Käfige“ entsprechen im Übrigen nicht einmal den Mindestmaßen.

    Nachfolgend haben wir einen kleine Text erstellt, in dem wir kurz auf die Grundbedürfnisse dieser Tiere eingehen. Es wäre uns sehr viel daran gelegen, wenn Sie sich diese durchlesen würden, und den Tieren wenigstens eine Artgerechte Unterkunft erstellen würden. Diese „Hamsterkäfige“ (und selbst für Hamster wäre dieser Käfig zu klein) sind allenfalls zum Transport geeignet.



    Ich finde, wir sollten den oberen Text nehmen, der ist echt gut! Hab eben auch schon überlegt, ob wir gleich mal sagen sollten, dass wir uns das Recht vorbehalten den Tierschutzubund einzuschalten (oder sowas in der Richtung)

  29. #28
    sarah1

    Beiträge
    19

    Standard

    Hi Ihr Protestler,

    ich finde, folgende Punkte sollten mit aufgeführt werden:

    - das Rauchen in Gegenwart der Tiere,
    - Lautstärke der Bewohner,
    - Temperaturen im Haus (bei all den Scheinwerfern sicher nicht unter
    25 Grad)

    Viel Erfolg bei Eurer Aktion

    LG Sarah

  30. #29
    Tiger

    Beiträge
    1.211

    Standard

    Hallo!

    Ich finde das eine gute Idee, den Text finde ich gut...

    Aber je mehr Mails hingeschickt werden, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass etwas geschieht, oder?

    LG Tiger

  31. #30
    seabiscuite

    Beiträge
    805

    Standard

    Meine Meinung zur gestigen Sendung

    Guten Tag Liebes Big Brother Team,

    gestern schaltete ich zufällig in ihre Sendung und wurde von folgendem Satz sofort am Weiterschalten gehintert. Da sagte der Moderator: "...vor einigen Wochen habe ich sie gebeten ihre Tiere wegen ihrem Urlaub nicht ins Tierheim zu bringen..."
    und ich dachte schon: unglaublich, ein offentlicher Aufruf, sich bei der Anschaffung eines Tieres seiner Verantwortung bewußt zu sein und es nicht weil es lästig wird ins Tierheim abzuschieben. Bis dann der nächste Satz kam;
    "...sondern lieber zu uns ins Dorf..." und da sträubten sich mir alle Nackenhaare!!!

    Den Anfang machten die beiden Meerschweinchenböcke, die getrennt voneinander weil sie sich, logischerweise da unkastriert, in die Haare bekommen, in viel zu kleinen Hamsterknästen, welche übrigens nicht einmal annähernd für einen Hamster geeignet sind, herreingekarrt wurden.
    Dies ist keine Artgerechte haltung, die Tiere haben weder eine "Standardeinrichtung" im Käfig, geschweige denn habe ich das für die Verdauung notwendige Heu gesehen.
    Wirklich schlimm wurde es dann, als ein Bewohner meinte man könne ein Meerschweinchen am Nackenfell durch die Gegend schleppen. Bei Hasen, Hunden und Katzen ist dies durch lockeres Nackenfell möglich, sollte aber nur in Notfällen angewand werden!!!

    Danach kam der 5 jährige Schäferhund an die Reihe, der nicht nur aus seinem zuhause gerissen wurde um ziellos und verwirrt durch das Haus zu laufen, sondern auch augenscheinlich zu Leuten gegeben wurde, die keine Ahnung von einer artgerechten Haltung eines so großen Hundes und seinen Bedürfnissen haben.

    Von dem Pferd mal ganz zu schweigen!!!

    Ich möchte sie bitten die Bewohner über den artgerechten Umgang mit ihren Tieren zu informieren.
    Und, um als Vorbild für tausende Halter den Meerschweinchen größere Gehege zur Verfügung zu stellen.
    Am besten natürlich in der Sendung, damit die Zuschauer es auch hören. Erkundigen sie sich bitte!!!
    Denn das was in der Sendung vorgelebt wurde ist keineswegs Artgerecht und verstößt außerdem noch gegen das Tierschutzgesetz!!!
    Außerdem möchte ich sie noch darauf hinweisen, dass die Meerschweinchen in einem Raum stehen sollten, wo nicht geraucht wird, sie ein sehr empfindliches Gehör haben und darum der oftmals lauten Schreierei im Haus möglichst wenig ausgesetzt werden sollten. Außerdem ist auf die Temperatur zu achten, da Meerschweinchen bei einer Temperatur über 25° schnell an einem Hitzschlag sterben können!!!
    Informationen finden sie auf www.diebrain.de und ich hoffe das sie sich meine Mail zu Herzen nehmen und dies schnellstmöglich ändern!

    Mit freundlichen Grüßen
    Maria XXXXX

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Big Brother - die Tierpension-

Big Brother - die Tierpension-: ...

Ähnliche Themen Big Brother - die Tierpension-

  1. Tierpension eröffnen
    Von mljbscha im Forum Kaninchen: Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 13:40
  2. vogelspinnen bei big brother
    Von braun im Forum Terraristikforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 21:24
  3. Tierpension oder nicht...
    Von Tammi im Forum Kaninchen: Allgemeines
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 18:20
  4. Big Brother: Tastkasten
    Von Debby im Forum Tierische Nachrichten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 20:24
Ähnliche Themen Big Brother - die Tierpension- close
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.