Registrieren

Ab wann kann man ein Pferd reiten?

  1. #1
    selfbusiness

    Standard Ab wann kann man ein Pferd reiten?

    Ich habe da mal eine
    Frage. Ab wieviel Jahren bzw. besser gesagt Monaten kann man ein Pferd reiten?

    lg.
    Stefan

  2. #1
    Anzeige

    Standard

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

  3. #2
    merlin03

    Beiträge
    119

    Standard

    am besten man fängt an, wenn da pferd ausgewachsen ist, dann ist auch seine rückenmuskulatur stark genug...
    das ist meistens so zwischen 3 und 4 jahren. und auch dann muss man langsam mit dem einreiten beginnen, um fehler zu vermeiden...
    aber vorher am besten mit bodenarbeit beginnen und sich viel mit dem pferd beschäftigen :binzel:

    Lg, Caro

  4. #3
    Viva1

    Beiträge
    240

    Standard

    Also ich habe Faxa mit 4 1/2 einreiten lassen.

    Heute ist sie 15 Jahre und das besste dresur Pferd für mich

    Die andern 4 habe ich auxch in dem schnitt ein reiten lassen.

    LG

    Vivien

  5. #4
    Sabine

    Beiträge
    2.538

    Standard

    Klare Antwort:

    Es kommt drauf an!


    Es gibt bei den Pferden rassespezifisch Früh- und Spätentwickler.

    Englische Vollblüter z.B. gehen 2jährig schon Rennen (wie sinnvoll das ist, steht auf einem anderen Blatt... :-( )

    Isländer oder Shires dagegen sind Spätentwickler, die werden i.d.R. erst mit 4-5 Jahren angeritten.

    Die "normalen" Warmblüter werden üblicherweise mit 3 Jahren angeritten, dann - wenn es vernünftig zugeht - nochmal ein halbes Jahr in Ruhe auf der Koppel gelassen und dann richtig gearbeitet.

    LG
    Sabine

  6. #5
    merlin03

    Beiträge
    119

    Standard

    also mein pferd ist jetzt ende august 3 geworden und ich bin ca. 2 wochen davor erste mal auf ihm oben gesessen.. mittlerweile geht er schon ziemlich gut, kann also ende september bei den reiterspieln in unsrem stal mitmachen =))

    das mit dem rennen mit 2 jahren regt mich immer wieder so auf.. aber was soll man machewn 8(

  7. #6
    Wauzi

    Beiträge
    48

    Standard

    @merlin:

    Du hast vor drei oder vier Wochen das erste Mal auf Deinem Pferd gesessen und "er geht schon ziemlich gut"?
    Und in drei Wochen kannst Du an Reiterspielen teinehmen??? :konfus:

    Wie geht das denn?

    Mein Pferd habe ich mit vier angeritten.Ich sehe allerdings kein Problem darin,sie eventuell schon dreieinhalb-jährig SCHONEND anzureiten.
    Niemals nicht würde ich mich vor Erreichen des dritten Lebensjahres auf den Pferderücken schwingen...Kinderarbeit...grusel...

    LG,Melanie

  8. #7
    merlin03

    Beiträge
    119

    Standard

    @Wauzi
    i kann ma scho vorstelln das bei englisch pferden länger dauert... wenn i an trense und exakte hilfen denk..
    aber wr tun rai reiten und rein freizeitmäßig! klar bin ich mit dem einreiten noch ned fertig, das ist ein pferd nie, es lernt immer dazu, aber ja er geht schon ziemlich gut. er beherrscht alle drei gangarten (obwohl er sich manchmal im gallopp noch etwas wehrt) und das mit den reiterspieln is bei uns tradition am hof, wos um spaß für pferd und reiter geht.... und eine übung is es fürs pferd allemal,besonders für ein junges.... :gut:
    bin grad dabei ihm rückwärts gehn beizubringen! von dem abgesehn werden unre pferde so gehalten dass sie vollkommen ausgeglichen sind (soll jez ned heißen das es eure ned sind aba aus vielen englisch ställen kennt man sowas)

    Lg

  9. #8
    feert

    Standard

    hi.
    ich denke, man kann schon in dem alter anfangen, aber wichtig ist, dass es immer nur kurze übungseinheiten sind, am anfang reichen zehn minuten. das pferd kann sich noch nicht länger konzentrieren, und es soll ja nicht den spaß verlieren.
    ich weiß nicht, ob rückwerts richten schon geeignet ist... das pferd muss erstmal lernen, sich mit dem reitergewicht auszubalancieren.
    geh es langsam an, lass dir und deinem pferd zeit.

  10. #9
    merlin03

    Beiträge
    119

    Standard

    @feert: morgen is es soweit, rückwärts gehn kann er schon ziemlich gut, mit dem gleichgewicht hat er schon länger keine probleme. ich weiß wie ich rangehn soll, ich bei uns bereits einige pferde zugeritten....
    und alle gehn bis jez einwandfrei..

    LG

  11. #10
    Terrior

    Beiträge
    3.667

    Standard

    Ja, viele Vollblüter gehen mit 2 Jahren auf die Rennbahn. Sonderlich prima find ich das auch nicht. Aber Fakt ist, dass diese Pferde deutliche Frühentwickler sind. Wenn Ihr die Möglichkeit habt, schaut Euch Ponys, WBs, Halbblüter und VBs im Alter von 2 Jahren an. Ponys und Halbblüter sind ziemliche Spätentwickler und da würde ich zwischen 4 und 5 Jahren ans reiten denken. VBs und WBs kann man ca. ab 3 bzw. 3,5 Jahren langsam unter den Sattel nehmen. Warum ich auch den Frühentwickler VB erst "spät" einreiten würde? Ganz einfach: Ich bin kein Jockey und bringe mehr Grösse und Gewicht in den Sattel

    Prinzipiell longiere ich junge Pferde an, da kann man sich ein Bild machen, wie weit sie sind. Notfalls schickt man sie halt noch mal 6 Monate auf die Wiese. Beim longieren sollte man schauen, dass man v/a longiert und nicht nur zentrifugiert, damit die Rückenmuskeln behutsam aufgebaut werden. Ein prima Hilfe für den Trainingsaufbau eines jungen Pferdes ist das Buch "Die Ausbildung des jungen Reitpferdes" von Dr. Rainer Klimke.

  12. #11
    Naturefreak

    Beiträge
    139

    Standard

    Ich persönlich finde es ok, wenn man mit ca 3 Jahren mit leichten "Vorübungen" beginnt...aber direkt reiten erst ab 4 Jahren aufwärts!

    Vor allem bei bestimmten Rassen (zB Friesen), weil die viel länger wachsen, und man daher besonders drauf acht geben muss!

  13. #12
    jule1983

    Standard

    also generell ist ein Pferd mit 6 jahren ausgewachsen!Mit 3 jahren kann man beginnen es zu longieren.Und dann langsam alles weitere.Aber es kommt eben wirklich drauf an wie weit es schon ist.Unsere Halbblutstute haben wir erst mi 4 jahren geritten da sie eine sehr sehr zarte püppi ist

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Ab wann kann man ein Pferd reiten?

Ab wann kann man ein Pferd reiten?: Ich habe da mal eine Frage. Ab wieviel Jahren bzw. besser gesagt Monaten kann man ein Pferd reiten? lg. Stefan...

Ähnliche Themen Ab wann kann man ein Pferd reiten?

  1. Reiten ohne Sattel- angenehm fürs Pferd?
    Von Lucifia im Forum Pferd: Reiten & Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 14:07
  2. Pferd mit Halsring reiten
    Von Luzi-Buzi im Forum Pferd: Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 14:11
  3. ist mein pferd noch zu jung zum reiten??
    Von blümli im Forum Pferd: Erziehung und Verhalten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 09:09
  4. Eigenes Pferd - wie gut muss man reiten können?
    Von *Sonja* im Forum Pferd: Allgemeines
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 11:48
  5. Mein Pferd lässt sich nicht am Zügel reiten.
    Von Joja im Forum Pferd: Reiten & Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 11:10
Ähnliche Themen Ab wann kann man ein Pferd reiten? close
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.