Registrieren

erstes Meerschweinchen apathisch nach 2 Neuzugängen

  1. #1
    angina

    Beiträge
    2

    Standard erstes Meerschweinchen apathisch nach 2 Neuzugängen

    Hallo,
    nachdem vor ca. 4 Wochen der kastrierte Partner meiner Sybilla gestorben ist, habe ich nun 2 neue Schweinchen (weiblich+kastriert männlich) dazubekommen. Sie sind ca. 2 Jahre alt und somit 2 Jahre jünger als meine Dame und kennen sich schon länger. Nun das Problem. In den 3
    Tagen, bevor ich die neuen Meerschweinchen bekam, war Sybilla wieder recht munter, quickte wieder, wenn wir kamen und kam immer, sich ein Leckerli abholen. Nun sitzt sie seit 3 Tagen in dem gewohnten Käfig mit den Neuen zusammen, sie tun ihr nichts, Rennereien gab es nur in der ersten Nacht. Abwechselnd liegt auch der eine oder die andere bei ihr, aber sie rührt sich nicht. Sie kommt nicht mehr zum Gitter, wenn wir uns nähern und lässt sich auch im Käfig von uns streicheln, was vorher nur auf dem Schoß möglich war. Ich bin nun am Überlegen, ob wir sie wieder alleine setzen sollen. Die leicht weichen Würstchen von ihr in den letzten Wochen erklärte ich mir durch den Kummer nach dem Tod des Partners oder ist es doch eine Krankheit?

    Habt ihr einen Rat für mich?

    Danke schon Mal, angina.

  2. #1
    Anzeige

    Standard

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

  3. #2
    christel1930

    Beiträge
    521

    Standard

    Hallo,

    Meerschweinchen sind Rudeltiere, was du beschreibst, klingt nach einer einfachen und erfolgreichen Vergesellschaftung, dem Meeri geht es also keinesfalls schlecht, weil die anderen dabei sitzen. Wenn sie weichen Stuhl hat, ist eine Kotprobe beim TA unerlässlich. Käfig saubermachen unddann die frischen Köttel über drei Tage sammeln. Sie könnte Kokzidien haben, das ist erstens ansteckend, also müsste die ganze Gruppe behandelt werden, zweitens kann es irgendwann böse enden. Trenne sie auf keinen Fall von den anderen, Einsamkeit ist für ein krankes Meeri nur zusätzlicher Stress, und lass sie vom TA untersuchen. LG Birgit

  4. #3
    angina

    Beiträge
    2

    Standard

    Vielen Dank für die Infos. Die Kotproben werde ich zum Tierarzt bringen. Inzwischen spitzt sie auch schon etwas öfters aus ihrem Versteck.
    Lieber Gruß, Steffi.

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema erstes Meerschweinchen apathisch nach 2 Neuzugängen

erstes Meerschweinchen apathisch nach 2 Neuzugängen: ...

Ähnliche Themen erstes Meerschweinchen apathisch nach 2 Neuzugängen

  1. Kim ist ganz apathisch und "knackt" beim Atmen...
    Von Sabine im Forum Rennmaus: Gesundheit
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 11:33
  2. Meerschweinchen nach Tod des anderen alleine - was nun???
    Von paulchenundeinstein im Forum Meerschweinchen: Vergesellschaftung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 17:28
  3. Unsere Hündin reagiert sehr apathisch
    Von christel im Forum Hunde: Verhalten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 12:41
  4. Lawine ist total apathisch- was ist los?
    Von alex k im Forum Kaninchen: Gesundheit
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.11.2005, 20:12
  5. Mein Hund frisst nicht, torkelt, ist apathisch
    Von Nila im Forum Hunde: Gesundheit
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.11.2004, 13:13
Ähnliche Themen erstes Meerschweinchen apathisch nach 2 Neuzugängen close
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.