Registrieren

küche als kaninchenzimmer?!

  1. #1
    Gucci&Boomer

    Beiträge
    811

    Standard küche als kaninchenzimmer?!

    hi,
    meine häschen waren ja die letzten paar tage mit bei meinen eltern, und dort hatten sie einen riiiiiesen stall und zusätzlich einen riesengroßen freilauf. die beiden sind dort richtig aufgeblüht, selbst boomi, der sonst keinen schritt ausm stall macht, ist draußen rumgehüpft wie ein wilder und jetzt sind wir wieder
    zuhause, boomi sitzt im stall und kommt nicht raus und gucci sitzt vor der balkontür und guckt mich so vorwurfsvoll an als ob se drauf wartet dass wir wieder zurückfahren :-( das zerreißt mir echt das herz :weinen: also überlege ich jetzt wie ich ihnen mehr platz bieten kann, und da unsere wohnung relativ klein (53qm) und dementsprechend zugestellt ist, bleibt bloß noch die küche um ihnen da ein gehege einzurichten. da würd ich ihren zimmerkäfig als klo reinstellen und mit diesen gittern dies bei ebay gibt ein gehege drumrum bauen wo sie dann drin sind wenn wir nich da sind. sobald jemand zuhause ist könnten se in der ganzen wohnung (außer schlafzimmer, weil ich se unterm bett nicht vorkrieg ) rumlaufen. aber häschen in der küche...? hat das zufällig jemand?
    ich hab auch mal kurz in erwägung gezogen, sie bei meiner mama zu lassen, aber das krieg ich nich übers herz...

  2. #1
    Anzeige

    Standard

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

  3. #2
    Bijara

    Beiträge
    99

    Standard

    hallo.

    viele raten von kaninchen in der küche ab. aus hygienischen gründen.
    du kannst es noch so gut sauber halten, aber es bleibt nicht aus, das du dann öfters mal Fell in deinem Essen hast. Vom Geräuschpegel würde es glaub ich gehen, solang du net viel mit lauten Dingen arbeitest.

    Aber ich glaube, das muss jeder für sich entscheiden.
    Für mich persönlich wäre es nichts ..
    beim essen machen noch darauf achten, das ich nicht in die Sch**** trete ... und dann noch meine Kids und Hund und Kater dazu ... da geht das eh nicht.

  4. #3
    Fips86

    Standard

    Also ich würde auch davon abraten, die Hasen in die Küche zu stellen, denn auch wegen der vielen verschiedenen Gerüche, überall Fell und naja sieht immer komisch aus, als würde man sich seinen Braten selber züchten ^^ ... Kannste nicht ein Teil des Wohnzimmers umstrukturieren oder so?

  5. #4
    Murx Pickwick

    Beiträge
    4.908

    Standard

    In Südamerika ist es üblich, Kaninchen und Meerschweinchen in der Küche zu halten ...

    Allerdings birgt die Küche auch einige Gefahren für Kaninchen und muß entsprechend präpariert werden, denn die Kaninchen werden vorraussichtlich nicht ewig die Gitter akzeptieren und hüpfen da irgendwann eben doch rüber.

    - Der Herd muß abgedeckt werden können, es gibt dafür extra Herdabdeckungen.
    - Alle Kabel, insbesondere das Kabel zum Herd, müssen kaninchensicher zugestellt sein.
    - Die Abflußrohre der Spüle und alle Verbindungsstellen zu Geschirrspülmaschine oder Waschmaschine müssen kaninchensicher sein, irgendwo mal das falsche Stück Plasterohr oder Gummischlauch durchgenagt und die Küche steht unter Wasser!
    - Die Kaninchen dürfen nicht hinter oder unter Kühlschrank und Kühltruhe kommen, es gibt dort jede Menge Schläuche, Verbindungsteile etc, die durchgenagt werden können.
    - Geschirr, Töpfe etc müssen kaninchensicher verstaut sein, wenn man nicht täglich das Geschirr und die Töpfe vom Boden einsammeln will. Insbesondere Glassachen und ähnlich empfindliches Geschirr muß in Schränken verstaut sein, die selbst bei heftigen Zusammenstößen mit Schränken nicht ins Kippen oder Schaukeln kommen, sonst gibts Bruchglas.

    Der Arbeitsaufwand um die Küche in einem sauberen Zustand zu halten, steigt ungemein. Eventuell muß ein bis zweimal gewischt werden, das sollte eingeplant werden.

    Zum Thema Fell und Geruchsbelästigung wurde ja schon alles gesagt ...

  6. #5
    Beka929

    Beiträge
    671

    Standard

    Im Kaninchenschutz gib es ein paar die ihre notfelle in der küche halten, viele sagen auch das man ninchen nicht im schlafzimmer halten sollte wegen der lärmbelästigung lol ich hab meine nins im schlafzimmer rund penn seidem wieder besser, brauche immer eine gewisse geräuschkulisse.

    Das mit den Haaren, wer hund und katze im haus hat die sind auch überal und haaren wesentlich mehr als ninchen.

    @murx so wie ich das lese, hast du ne sehr unsichere küche, unsere küch z.b. hat alle deine aufgeführten sachen nicht, also solche sachen gibs bei uns nit.

  7. #6
    Murx Pickwick

    Beiträge
    4.908

    Standard

    @Beka929: Das sind eher die zusammengefaßten Erkenntnisse aus vielen Küchen, nicht nur meiner. Viele Leute sehen erst hinterher, wo die Schwachstellen ihrer Wohnung sind, in der Küche sind einige Geräte lebensgefährlich für Kaninchen oder es ist eine Katastrophe, wenn bestimmte Schläuche angenagt werden. Da ists doch besser, man hat ne Liste, die man systematisch abarbeiten kann.
    Bei mir zum Beispiel brächte ich ne Abdeckung für den Herd und Kühlschrank und Tiefkühltruhe müßten noch gesichert werden. An irgendwelche Schläuche, Verbindungsteile etc von Spüle und Geschirrspüler käme bei mir kein Kaninchen ran, auch die standsicherheit der Schränke ist gewährleistet.
    In anderen Küchen, die bisher nicht auf Kaninchen ausgelegt wurden, gibt es dann wieder die Wackelschränke (meist auch noch mit dem guten Geschirr drin!) oder Möglichkeiten, hinter die Spüle zu kommen.
    Wer nicht regelmäßig Tiere in der Küche hat, der achtet halt auf sowas nicht unbedingt ...

  8. #7
    Gucci&Boomer

    Beiträge
    811

    Standard

    okay, schonmal danke für die antworten :gut: also nach der liste wäre die küche sicher, ich müsste nur noch dafür sorgen dass die beiden nicht hinter den kühlschrank kommen.
    mir ist noch eingefallen, dass die häschen vielleicht auch in den flur könnten mit flur und bad als dauerauslauf und dem wohnzimmer dazu wenn wir da sind.
    aber bevor ich irgendwie anfange umzuräumen, muss ich erstmal rausfinden wieso boomi hier nicht ausm stall kommt und bei meiner mama rumgeflitzt ist wie ein wilder. kann ihm vielleicht der boden zu hart sein? gucci versucht immer wieder ihn zu animieren (glaub ich), aber den juckt das gar nicht. am anfang als er herkam war er auch noch draußen, aber von einem auf den anderen tag ist er nicht mehr ausm stall gekommen :|

  9. #8
    Hamstermädchen

    Beiträge
    1.034

    Standard

    Was ich mir in der Küche (zumindest unserer) noch ziemlich übel vorstelle ....

    der Herd und Kühlschrank stehen -wie handelsüblich- unten minimal vom Boden ab ... ich krieg schon immer einen Fön, wenn da maaaal irgendeine Flüssigkeit drunterläuft ... Kaninchenurin wäre da auch nicht so prickelnd *lach* .... falls also die Kaninchen nicht völlig stubenrein sind, würde ich diese kleinen Ritzen wohl lieber abdecken ...

    In unserer Küche ginge Kaninchenhaltung gar nicht ... da stehen die Mülleimer, Altpapiersammlung usw. .... :konfus: ... der Herd ist seitlich nicht abgesichert, so dass die Kabel zugänglich sind :konfus: ... auf den Schrankoberflächen stehen Esswaren rum ... der Backofen ist ein normaler, d.h. in Kaninchenhöhe (diese modernen Dinger sind ja weiter oben, aber so was haben wir nicht ... und der wird ja auch mal heiß von aussen ... :konfus ...neeeeh, unsere Küche ist absolut nicht Kaninchentauglich ... und ich würde mich nicht darauf verlassen, dass die kleinen Monsterchen am Boden bleiben

    Lg Rosa

  10. #9
    Gucci&Boomer

    Beiträge
    811

    Standard

    meine küche wird jetzt doch zur ninchenherberge: zumindest für silvester dann werd ich ja sehen ob das dauerhaft was wäre oder nicht

  11. #10
    Murx Pickwick

    Beiträge
    4.908

    Standard

    Also Mülleimer und Papiermüll spricht doch eher FÜR Kaninchen ... die haben dann wenigstens Spaß in der Küche! *teuflischgrins*

  12. #11
    Hamstermädchen

    Beiträge
    1.034

    Standard

    Also Mülleimer und Papiermüll spricht doch eher FÜR Kaninchen ... die haben dann wenigstens Spaß in der Küche! *teuflischgrins*
    Ich sag nur ... Randalekaninchenthread ...

    Ich stell mir das gerade so vor ... Kaninchen im Altpapier ... das fetzt ...



    Lg Rosa

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema küche als kaninchenzimmer?!

küche als kaninchenzimmer?!: ...

Ähnliche Themen küche als kaninchenzimmer?!

  1. Kaninchenzimmer
    Von Janny im Forum Kaninchen: Haltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 13:20
  2. Kaninchenzimmer
    Von Felina im Forum Kaninchen: Haltung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 16:31
  3. Pferd in der Küche
    Von sammylisa im Forum Pferd: Allgemeines
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 19:24
  4. Fragen zu Kaninchenzimmer
    Von Wendy im Forum Kaninchen: Haltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.09.2006, 00:30
  5. Darf ich Wellis in der Küche halten?
    Von Donate im Forum Wellensittiche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2003, 21:01
Ähnliche Themen küche als kaninchenzimmer?! close
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.