Der Tierpark Chemnitz ist ein wirklich sehr schöner zoologischer Garten. Für Kinder ist allerhand Streichelgetier da und die Anlage ist echt schön
gestaltet. Es gibt allerhand Hufgetier, Raubkatzen, Bären, Kleinaffenarten, Vögel in allen Formen und Farben und vieles andere Homöothere mehr...

Man kann auch, wenn man nicht so auf Säugetiere und Geflügel steht, das Tropenhaus besuchen, wo einige wenige Großechsen und Schlangen auf einen warten.

Der absolute Höhepunkt dieses Tierparks ist aber sowieso das größte Vivarium Europas! Diees Haus stellt den Rest des Parks in den Schatten.

Machts gut

René