Registrieren

Loro Parque, TEN

  1. #1
    Wollmaus

    Beiträge
    384

    Standard Loro Parque, TEN

    Hallo allerseits! Wir – das heisst mein Mann Simon, meine Tochter Kim (13) und meine Wenigkeit – haben vor kurzem eine Woche Urlaub in Teneriffa gemacht, und da wir in Puerto de la Cruz gewohnt haben, haben wir dabei auch den Loro Parque besucht…

    Ich persoenlich stehe Zoos ja eher mistraurisch gegenueber – bin ja auch schon 38 und stamme somit noch aus den Zeiten, in denen der Zoo Schoenbrunn in Wien noch ein altmodischer ‘Tiergarten’ war …! - aber
    Kim hat uns halt abgeschleppt… und Simon hat fotographiert.

    Loro Parque befindet sich am Stadtrand von Puerto de la Cruz. Der Zoo wurde eigentlich als ‘Papageienpark’ gegruendet, aber nach und nach haben sich auch andere Tiere dazugesellt. Das ‘Papageienmotiv’ ist dabei aber erhalten geblieben. Ganz viele Arten von Papageien und Sittichen gibt es dort; viele kommen aus nicht-artgerechter Privathaltung… Auch ist Loro Parque ganz allgemein im Bereich Papageienschutz taetig. Also, ich kenn mich mit Papageien ja leider gar nicht aus, aber ich war total von der Anmut und Schoenheit dieser Tiere beeindruckt..:




    Die Aufzuchtstation war ein Erlebnis fuer sich: Dort kann man den Pflegern beim Fuettern von verwaisten Kueken zusehen…

    Ganz allgemein hab ich gefunden, dass die Tiere dort sehr friedlich und entspannt (gluecklich?) wirken.

    Delphine in ‘Gefangenschaft’ sind ja so ein Thema, aber in Loro Parque vermehren sie sich – ein Zeichen, dass sie ‘zufrieden’ sind….?


    Tiger gibt es auch, einer davon stammt aus privater Exotenhaltung, wurde gerettet, und fuehlt sich nun im Loro Parque zuhause…




    Ich persoenlich bin ein grosser Koi Fan – aber _so_ viele hatte ich zuvor noch nie gesehen:



    Am interessantesten fand ich uebrigends die Pinguine, die sich in einer high-tec-Anlage befinden: sogar Schneefall wird dort simuliert… Fotographieren mit Blitz ist uebrigends im Parque verboten – gut fuer die Tiere – aber ich hab keine Fotos von den Pinguinen… ! :binzel:

    Also ich finde, wer nach Teneriffa fliegt, sollte Loro Parque unbedingt besuchen!

    Liebe Gruesse

    Christine

  2. #2
    Chingy-Gangxter

    Standard

    Hi,

    ich war auch letztes Jahr auf Teneriffa und natürlich im Loroparc, die Tiershows sind wirklich klasse und alles ist mit Pflanzen richtig schön gestaltet :gut:
    das Pinguingehege war der hammer, so etwas hab ich noch nich vorher gesehen..ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle =)

    Lg nina :binzel:

  3. #3
    Murx Pickwick

    Beiträge
    4.908

    Standard

    Der Loro Parque ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten Nachzuchtstätten für gerade im Aussterben begriffenen Papageienarten. Er ist eine der ganz wenigen Einrichtungen, die versuchen, den Spix-Ara wenigstens als Art zu retten, nachdem diese Aras in der Natur endgültig ausgestorben sind.

  4. #4
    Sleepy

    Beiträge
    1.978

    Standard

    Also ich hol das nochmal hoch, wir waren im Juli dort und ich war auch zum 2. Mal im Loro Parque (war vor 8 Jahren schonmal dagewesen, fahren gerne auf die Kanaren), ich empfand den Parque als wunderschön. Die Shows sind einfach toll, auch wenn ich nicht genau weiß was ich von der Delfin- und Orcahaltung halten soll, haben mich diese Tiere fasziniert, wo sieht man sonst solche Tiere hautnah.Ich muss endlich mal meine Bilder hochladen, dann kann ich auch mal was einstellen.

  5. #5
    vivi81

    Beiträge
    2.598

    Standard

    Das ist zur Zeit mein großer Traum... Da einmal hinfliegen..
    Ich liebe Orcas..

  6. #6
    JerryKuriMaja

    Beiträge
    2.821

    Standard

    Ich liebe Orcas auch. Meine absoluten Lieblingstiere, neben meinen eigenen. Aber ich glaube ich würde sie dann lieber in freier Natur sehen. Ich glaube, da habe ich mehr das Gefühl für dieser Tiere, weil ich ihren natürlichen Lebensraum sehe. Klar, man könnte jetzt sagen, dann geh doch in die Savanne und schau dir da die Löwen an. Aber ich finde, da die "falsche Savanne " im Zoo besser dargestellt ist, als der echte Lebensraum für die Delfine bzw. Orcas. In meinem Delfonebuch steht, dass Orcas in Gefangenschaft schneller sterben. Ich weiß nicht ob sich das geändert hat. Doch wie schon gesagt, ich würde dieses Tiere lieber in ihrer freien Natur mit ihrer Familie sehen... .



    (Übrings meine ich allgemein : Ich würde da lieber in die Savanne fahren und mir die Tiere dort ansehen als in den Zoo, aber Zoos haben ja auch was Tolles an sich wie z.B. die Nachzucht von aussterbenen Tierarten )

  7. #7
    vivi81

    Beiträge
    2.598

    Standard

    Natürlich würde ich sie lieber in freier Natur sehen.. Aber das is ja noch weniger möglich..

  8. #8
    Murx Pickwick

    Beiträge
    4.908

    Standard

    Warum sollte dir das nicht möglich sein?
    Wenn du bis nach Teneriffa reisen kannst, um Orcas in einen Zoo zu beobachten, weshalb solltest du dann nicht auch nach Alaska reisen können?
    Whalewatching bei Orca Enterprise
    Und selbst, wenn du nicht gleich bis Alaska reisen willst, um ein paar Orcas in ihrem angestammten Element zu sehen, so gibt es auch Touren in Europa:
    Whale watching world wide

    Die "Zuchterfolge" in Zoos sind meist nix weiter, wie Geburtserfolge, die Jungen sterben meist wenige Jahre nach der Geburt. Das ist keine Zucht, sondern ein deutliches Zeichen, daß Wale und Delfine nicht einmal die Haltungsbedingungen soweit tolerieren können, daß sie ihre Jungen aufziehen könnten.
    Ich vermute jetzt einfach mal, daß das Gleiche auch für den Loro Parque gilt ... ich weiß es jedoch nicht, da ich deren Walhaltung nicht kenne und auch bisher nix drüber gelesen hab.

  9. #9
    Joshly

    Beiträge
    1.359
    Tiere
    3

    Standard

    wir haben beides auf Teneriffa gemacht. Den Loro Parque besucht und ne Whale Watching Tour gemacht.
    Loro Parque war sehr schoen. Kann mal Bilder online stellen, wenn ihr sie sehen wollt.
    Bei der Whale Watching Tour haben wir nur Buckelwale und Delfine gesehen. War aber trotzdem sehr sehr schoen.
    Hatte hinterher allerdings nen dollen Sonnenbrand :-(

  10. #10
    Sleepy

    Beiträge
    1.978

    Standard

    Whale Watching haben wir auch gemacht und haben auch Pilotwale und Delfine gesehen, war sehr schön trotzdem waren die Orcas auch sehr schön, wie das mit den Orcas im Zoo ist mit Lebenserwartung weiß ich nicht. Wenn ich mich nicht ganz irre haben sie aber erzählt das einige (genau weiß ich es nicht mehr) in Gefangenschaft geboren wurden... Wie gesagt ich sehe das auch zwiespältig kann aber mich der Fazination die ich empfand nicht entziehen.

  11. #11
    Murx Pickwick

    Beiträge
    4.908

    Standard

    ja!

    Bilder vom Loro Parque!

  12. #12
    Sleepy

    Beiträge
    1.978

    Standard

    Ja ich habe es gerade meinem Freund gesagt er macht sich in die Spur

  13. #13
    Joshly

    Beiträge
    1.359
    Tiere
    3

    Standard

    kann ich morgen frueh online stellen :-)

  14. #14
    Joshly

    Beiträge
    1.359
    Tiere
    3

    Standard

    so also dann hier die BIlder:

    Bilder von der Delfinshow:









    Eingang des Parks mit den riesen Graselefanten



    Gorillagehege:



    Äffchen:



    Robben:





    Tiger:



    Vögel:



    hoffe es gefällt

  15. #15
    Sleepy

    Beiträge
    1.978

    Standard

    sehr schöne Bilder, mit meinen dauert es noch...aber irgendwann stell ich sie auch ein.

    Das Bild mit den weißen und normalen Tiger find ich am besten, so ein ähnliches haben wir auch, der Unterschied bzw. Kontrast ist einfach schön

  16. #16
    Joshly

    Beiträge
    1.359
    Tiere
    3

    Standard

    ja das finde ich auch schoen. Hab ewig probiert eins zu kriegen wo beide in die Kamera schauen, aber das ging nicht.
    Die Tigerchen haben sich geweigert :evil:

  17. #17
    leckerli

    Beiträge
    1.943

    Standard

    gibt es den Loro Parque eigentlich nur auf Teneriffa
    oda gibts da mehrere?

  18. #18
    Sleepy

    Beiträge
    1.978

    Standard

    An sich gibt es den nur in Teneriffa, zusätzlich gibt es dann noch den Jungle Park, das ist aber mehr ein Zoo, aber dort kann man weiße Löwen bewundern (als wir da waren war der natürlich gerade drin *g*)

  19. #19
    keshalein

    Beiträge
    276

    Standard

    ui.....da war ich glaub ich letztes jahr, oder vorletztes

  20. #20
    MelanieO

    Beiträge
    2

    Standard AW: Loro Parque, TEN

    Ich finde den Loro Park einen der schönsten Parks. Hier kann man einige gute Bilder sehen. Ich habe damals den Fehler gemacht und nicht genügend Zeit eingeplant. Ich war damals im Süden von Teneriffa im Hotel und von dort sind wir mit dem Bus in den Norden gefahren und der hatte halt leider seine feste Abfahrtszeit Ich hätte gerne mehr Zeit dort verbracht. Ich war ja von der Vogelshow am meisten begeistert, weil ich ja selber einen Vogel hab. Ich finde es toll, was die Vögel alles beigebracht bekommen. Witzig war der Papagei, der auf dem Minispielzeuglkw/auto gefahren ist...also gezogen wurde das sah putzig aus

  21. #21
    Galadriel

    Beiträge
    5.903
    Tiere
    5

    Standard AW: Loro Parque, TEN

    Whale Watching..Loro Park..wo ich das lese fällt mir folgendes ein ;

    http://www.wdsf.eu/alexis-martinez-loro-park

    Was ich generell von Walen/Delfinen sowie dieversen anderen Tierarten in Parks halte erspare ich lieber allen.
    Jedenfalls möchte ich kein Tierpfleger in diesem Park sein ^^

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Loro Parque, TEN

Loro Parque, TEN: Hallo allerseits! Wir – das heisst mein Mann Simon, meine Tochter Kim (13) und meine Wenigkeit – haben vor kurzem ...

Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.