Registrieren

Tierquäler anzeigen

  1. #1
    Meerlimama

    Beiträge
    61
    Tiere
    1

    Böse Tierquäler anzeigen

    Hallo, meine kleine Schwester hat 2 Freundinnen, Zwillinge und ich finde, sie sind richtige Tierquäler.
    1. Sie haben 2 (ein wenig verhaltensgestörte) Katzen in einer winzigen 3-Zimmerwohnung, nicht einmal einen gescheiten Kratzbaum haben sie
    2.Bis vor kurzen hatten sie 2 Hamster in Minikäfigen, so und
    das schlimmsteiese Hamster sind gestorben, ich wette wegen den Katzen, das haben die zwei auch zugegeben. Dann haben sie EINEN!!! Hasen ohne Häuschen, ohne Spielzeug und teilweise ohne Heu und Nippeltränke /Wasserschüssel in den Hamsterkäfig gesteckt (ca. 50mal30cm) Ich konnte sie gerade noch überreden, ihm ein Haus zu kaufen. Jetzt haben sie ihn zum Glück verschenkt (jetzt hat er einen großen Käfig und 2 Partner). Doch sie haben immer noch einen Pitbull und die zwei Katzen. Die eine hat mir jetzt aber gesagt, sie bekäme noch 2 Mini Schildkröten. Sie sagte, der Platz für das Gehege wäre ca.50mal50cm. Da sie jetzt den Hasen nimmer haben, wollte ich wissen, sind ein Hund und die 2 armen Katzen Grund genug, Anzeige (anonym) zu erstatten??? Und würde der Platz für 2 4cm-Schildkröten ausreichen???

  2. #2
    Kirschblüte

    Beiträge
    519

    Standard

    Momentan genügt der Platz für die Schildkröten, aber das wird sicher nicht lange der Fall sein. Dann brauchen sie sicherlich ein größeres Gehege.
    Was den Kratzbaum angeht, es hat nun mal nicht jeder 5 oder mehr riesengroße Kratzbäume zu Hause stehen, die sind Schließlich auch Teuer. Ein kleiner Kratzbaum macht noch keine Tierquälerei. Die sonstigen Haltungsbedingungen der Katzen und des Hundes hast du ja nicht beschrieben und können somit auch nicht beurteilt werden.

  3. #3
    Galadriel

    Beiträge
    5.903
    Tiere
    5

    Standard

    Ich fürchte auch wenn das alles andere als optimal klingt das es nicht reichen wird für eine Anzeige.

    Die Bedingungen per Gesetz sind gelinde gesagt ein Witz, es muss schon wirklich schlimm sein und man muss alles belegen mit Fotos/Zeugen etc pp sonst kann man wenig machen.


    An deiner Stelle würde ich Infoblätter empfehlen/geben und WENN du wirklich mit einer Sache Bauchweh hast dann ruf bei eurem örtlichem Tierschutzverein an und schilder denen das.
    Man wird dir zuhören und wenn man aufgrund deiner Aussage auch bedenken hat wird man dem nachgehen auch wenn gesetzlich die Ausgangslage schwierig ist. Ins Gespräch gehen und versuchen eine Verbesserung für die Tiere zu erlangen liegt im Sinne aller Tierschützer. Das geht auch anonym

    Lg

  4. #4
    Meerlimama

    Beiträge
    61
    Tiere
    1

    Standard

    Also, sie hat mir gesagt, sie geht mit dem Hund manchmal 2 manchmal 3mal gassi. Hundefutter von Optidog. Ja, und der Katzen"Kratzbaum" ist ein Brett auf einer Stange sozusagen. Der Hase wäre der eig. Grund warum ich sie anzeigen wollte, aber der is ja jetzt (zum Glück) woanders. Achja, und einmal hab ich mitbekommen, wie die eine der Katze in die Ohren gekreischt hat. Mit voller Lautstärke!!! Sie hat gesagt, sie würde das immer machen, wenn die Katze auf ihrem Schreibtisch sitzt. Und wenn die Twins bei uns waren, haben sie heimlich meine Meerschweinchen rausgenommen, sie geschimpft und geschlagen. Die hatten dann immer panische Angst vor allem, was sich bewegte.


    LG Vicky

  5. #5
    Meerlimama

    Beiträge
    61
    Tiere
    1

    Standard

    Achja und die Schildkröten bleiben so klein, sagte sie.

  6. #6
    Kirschblüte

    Beiträge
    519

    Standard

    Also die Schildkröten bleiben auf keinen Fall so klein! Es gibt keine Arten die winzig bleiben.
    Das Verhalten der Kinder kann schon als Tierquälerei bezeichnet werden.

    Da sollte mindestens ein Kinderpsychologe darauf angesetzt werden, dieses Verhalten ist nicht normal für Kinder.

  7. #7
    Meerlimama

    Beiträge
    61
    Tiere
    1

    Standard

    Hab mir eh auch gedacht, dass es unmöglich ist, so klein zu bleiben, die beiden Zwillinge sind auch Riesenlügner!!!

  8. #8
    Twister-Sister

    Beiträge
    748

    Standard

    Wie alt sind die Zwillinge? Was ist mit den Eltern/Erziehungsberechtigten? Wissen die überhaupt, was die Kinder (ich nehme an sie sind noch nicht volljährig) da zu Hause anstellen?

    Fragende Grüße
    Twisi

  9. #9
    Meerlimama

    Beiträge
    61
    Tiere
    1

    Standard

    Hallo Twisi!
    Sie sind ca. 10. Ihre Mutter ist streng, kümmert sich aber nicht besonders um ihre Kinder/Tiere. Der große Bruder der beiden hat früher auch immer alle möglichen Tiere aus Tierhandlungen mitgebracht, das war ihr auch damals ziemlich egal
    Lg Vicky

  10. #10
    Laise444

    Beiträge
    6

    Standard

    Es ist wirklich nicht zu fassen, wie verantwortungslos manche Menschen mit ihren Haustieren umgehen. In dem geschilderten Fall scheint mir aber die Mutter das Problem zu sein: sie scheint sich nicht dafür zu interessieren, was ihre lieben Kleinen mit ihren Haustieren so anstellen und sorgt hier nicht für eine richtige Erziehung im Umgang mit anderen Lebewesen...

  11. #11
    MoppiHoppi

    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo! Ey, da könnte ich ausrasten, wenn ich sowas lese! Ich kannte auch mal eine, da waren wir noch Kinder, sie wollte unbedingt einen Hamster und 2 Wochen später hat sie den Goldhamster einfach ausgesetzt! Ich kenne auch massig Leute, die große Hunde in winzigen Wohnungen nhalten! Ich würde auf jeden Fall Anzeige erstatten, das ist Tierquälerei!! Mit dem Schildkrötengehege kenne ich mich leider nicht aus, aber ich verstehe es einfach nicht, wie Menschen so viele Haustiere halten, obwohl sie sich nicht drum kümmern....

  12. #12
    AnimalFreak

    Beiträge
    55

    Standard

    Ja,schon,aber mit den Hasen,unsre hasen haben auch kein Hösuchen oder spielzeug,weil das Heu auch als spielzeug dient

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Tierquäler anzeigen

Tierquäler anzeigen: Hallo, meine kleine Schwester hat 2 Freundinnen, Zwillinge und ich finde, sie sind richtige Tierquäler. 1. Sie haben 2 (ein ...

Ähnliche Themen Tierquäler anzeigen

  1. Vermehrer anzeigen...
    Von Galadriel im Forum Katzen: Allgemeines
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 13:57
  2. Tierquäler gesucht!
    Von Daniaminna im Forum Tierschutz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 07:30
  3. Bild der vorgestellten Bücher anzeigen
    Von Patty im Forum Einkauf- und Buchtipps
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 12:54
  4. Tierquäler
    Von eis im Forum Tierische Nachrichten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2003, 08:43
Ähnliche Themen Tierquäler anzeigen close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.