Registrieren

Dringend: Dreipfötchen brauchen Hilfe, um auf Pflegeplatz nach Bayern reisen zu dürfen

  1. #1
    Sani

    Beiträge
    1

    Standard Dringend: Dreipfötchen brauchen Hilfe, um auf Pflegeplatz nach Bayern reisen zu dürfen

    Konkret geht es um die beiden dreibeinigen Hunde Stone und Stefan aus Russland auf der Facebookseite von "RespekTIERE Leben".
    Die beiden erhielten
    leider bis jetzt nur wenige Spenden und sind nicht so oft geteilt worden. Mit diesen sollen die Ausreisekosten abgedeckt werden.
    Insbesondere für den kleinen Stone läuft die Zeit davon, da ein "Interessent" da ist, der ihn für den Rest seines Lebens als Kettenhund halten will.

    Bitte, wer kann, teilen..
    Es wäre so schade, wenn die beiden nur wegen der Ausreisekosten nicht ins Glück reisen könnten..

  2. #2
    Galadriel

    Beiträge
    5.903
    Tiere
    5

    Standard

    Rettungstierschutz ist einfach Pfui..vor allem wenn er erpresst...

    Wo kommen die Hunde denn hier hin?
    Und ist ja klar das dafür ein anderer Hund an die Kette kommt...unterstützt lieber Vereine die vor allem vor Ort arbeiten und nicht so Schwachsinnige
    "Tausch-Rettungsversuche ins vermeidlich gelobte Hundeland" .."Rette den, dafür muss ein anderer an die Kette"..
    unglaublich...

  3. #3
    Galadriel

    Beiträge
    5.903
    Tiere
    5

    Standard

    Das einzig sinnvolle..alles andere ist Tierschutz für Egos zum Teil zahlen dafür den Preis die Tiere..

    Tierärztepool, da macht man nichts verkehrt!

    http://www.tierschutz-pro-k.de/kastr...C3%A4rztepool/

  4. #4
    AnimalFreak

    Beiträge
    55

    Standard

    Hallo Galadriel,
    Tierschutz Vereine sind nichts Sinnloses oder so,
    im Gegenteil,Tierschutz Vereine wollen Tiere helfen,
    doch wenn was gespendet wird,werden erst die Mitarbeiter bezahlt
    dann kommen die Tiere.Ist wie beim spenden für Menschen.
    Und es ist so,leider.Wenn nicht Stone und Stefan an die Kette kommen,kommen andere Hunde an die Kette.Wer weiß denn,ob sie an der Kette nicht gut behandelt werden.Auf Bauernhöfen sind die Wachhunde auch immer an der Kette.Am besten holt sich der Interrisent für die 2 Hunde besser ein Bandog,das sind spezielle Kettenhunde.

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Dringend: Dreipfötchen brauchen Hilfe, um auf Pflegeplatz nach Bayern reisen zu dürfen

Dringend: Dreipfötchen brauchen Hilfe, um auf Pflegeplatz nach Bayern reisen zu dürfen: Konkret geht es um die beiden dreibeinigen Hunde Stone und Stefan aus Russland auf der Facebookseite von "RespekTIERE Leben". Die ...

Ähnliche Themen Dringend: Dreipfötchen brauchen Hilfe, um auf Pflegeplatz nach Bayern reisen zu dürfen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.06.2013, 09:10
  2. Brauchen dringend einen Rat wegen Tranportieren
    Von Fledermaus im Forum Aquaristikforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 20:48
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 20:08
  4. Wir brauchen dringend Hilfe *seufz*
    Von schlummermax im Forum Katzen: Gesundheit
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 03:04
  5. Wie denkt ihr darüber? Dürfen eure Pferde sich nach der "Arbeit" wälzen?
    Von Poldie im Forum Pferd: Ernährung, Pflege und Krankheiten
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 18:00
Ähnliche Themen Dringend: Dreipfötchen brauchen Hilfe, um auf Pflegeplatz nach Bayern reisen zu dürfen close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.