es gibt eine neue Website:

Die Idee ist aufgrund der unendlich vielen entlaufenen Hunden und der Erforderlichkeit einer Hundelebendfalle entstanden. Nicht immer weiß man nämlich, wo in der Nähe des entlaufenen Hundes eine Hundelebendfalle vorhanden ist. Damit nicht
immer stundenlange telefonische Suchen erfolgen müssen – weil die Zeit und das Geld kann wirklich besser verwendet werden war mein Bruder so lieb und hat mir eine Datenbank dazugebastelt. Hier ein dickes Dankeschön an ihn. Es kann sich jeder der eine Hundelebendfalle hat und diese ggfs. zur Verfügung stellen möchte, einfach in die Datenbank eintragen mit den entsprechenden Daten, sodass der „Sucher“ einfach Kontakt aufnehmen kann und alles Weitere kann dann in einem persönlichen Gespräch geklärt werden.



Die Adresse ist: http://www.hundelebendfalle.de



Weiterleitungen/Verbreiterung, das Einstellen in Foren und Verlinkungen etc.pp. dieser Seite ist ausdrücklich erwünscht und kann ohne Rücksprache veröffentlicht werden.



Danke an Euch alle für Eurer Engagement im Falle der entlaufenen Hunde.



Maria Bader

http://www.angys-tierwelt.de