Registrieren

Meine drei ( afrikanische Weißbauchigel)

  1. #1
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard Meine drei ( afrikanische Weißbauchigel)

    Hier
    mal meine Drei:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    und noch eins....:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    ... und hier leben meine (noch) Drei:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Weitere Bilder meiner Kleinen und der Terrarien in meiner
    Bildergallerie:
    http://pictures.nashville-records.co...Weissbauchigel

  5. #5
    Uromastix

    Beiträge
    1.140
    Tiere
    15

    Standard

    Süss die drei

  6. #6
    Rewana

    Beiträge
    3.558

    Standard

    Oh, die sind aber süß.

  7. #7
    Elvira B.

    Beiträge
    1.257

    Standard


  8. #8
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Ja die "Kleinen" können einem schon ans Herz wachsen:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #9
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    ..
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #10
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    So und ihn ca. 2,5 Wochen wenn die kleinen groß genug sind zum
    Umzug ( sie sollten ja nicht vor 8 Wochen oder unter 180g umziehen )
    kommen noch folgende drei dazu. Sie sind aus einem "Kinderüberaschungswurf".
    Einer Weißbauchneubesitzerin wurde direkt ein kranker, schwangerer Igel
    "angedreht". Dann ist hier aber mit drei WGs a zwei Igel erst mal Schluss
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  11. #11
    Uromastix

    Beiträge
    1.140
    Tiere
    15

    Standard

    Hallo gillem

    Könntest du vielleicht mal über diese bezaubernden Tiere was erzählen?
    Ich meine wie du sie hältst, was für Temperaturen und was sie so fressen, usw.
    Würde mich sehr interessieren

    Liebe Grüsse
    Isabelle

  12. #12
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Hab schon vor über 24 Stunden was zu den Kleinen geschrieben in einem
    Weißbauchigelthema hier im Forum. Mit Bildern. Da aber hier immer erst
    alles frei geschaltet werden muß ist der Beitrag noch nicht sichtbar und ich
    hab auch erlich keine Lust mich hier mit "anhängen" rum zu ärgern wenn
    man alles einzeln hochladen muss .... dann noch teilweise zwei bis drei mal
    weil man Fehlermeldungen der Forensoftware bekommt u.s.w. . Bei verlinkten
    Bildern von meinem Server hab ich da keinen Ärger und man kann schneller
    und besser ein Thema erstellen.
    Kann dir gerne aber auch mal per PN den Link meiner Bildergallerie schicken.
    Wenn ich ihn hier in den Beitrag schreibe erscheint der Beitrag ja auch erst mal
    die nächsten Tage nicht.

  13. #13
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Gefressen wird neben viel Insekten. Hochwertiges Katzentrockenfutter.
    Also z.b. NICHT Royal Canin denn wenn man mal dort die Zutatenliste
    liest ist dort ja mitlerweile überhaupt kein fleisch mehr drinn.
    Sondern Sorten wie etwa RealNature die 70% - 75% Fleischanteil haben
    und vor allem 0% Getreideanteil. Eben Sorten die in etwa dem Bedarf
    eines Weißbauchigels entsprechen. Und auch kein "Igelfutter" aus den
    Zoohandlungen. Das ist für heimische Igel und hat viel Zuckeranteil
    und ist zum Fettpolsteranfressen gedacht. Weißbäuche halten keinen
    Winterschlaf und brauchen so nur ihren täglichen Bedarf.
    Sie brauchen ein Terrarium und täglichen Auslauf da es nunmal Langstrecken-
    läufer sind. Im Terrarium herschen hier tagsüber 24°-26° und Nachts
    21°-23°. In den Auslauf können sie ständig selber von Ihrem Terrarium
    aus. Im Gegensatz zu unseren heimischen Igeln werden sie richtig
    zutraulich. Kein Wunder steckt ja noch kaum was von einem Wildigel
    drinn da sie in den USA schon seit über 20 jahren gezüchtet werden
    als Haustiere. Paul hier z.b. liebt es abends auf der Couch in meinem
    Arm zu pennen und an den Stacheln gekrault zu werden. Und wehe
    ich mach mal ne Pause dann wird an meinen Fingern geknabbert bis
    ich weiter mach. Paulinchen dagegen ist die Neugierige. Sobald ich
    nur in die Nähe des Terra komme steht sie vorne und will rausgenommen
    werden. Wenn ich im Auslauf stehe kommt sie auch sofort und sitzt auf
    meinen Füßen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  14. #14
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Hier "Sonic" noch mal im Babyalter:



  15. #15
    Uromastix

    Beiträge
    1.140
    Tiere
    15

    Standard

    Danke gillem, für den Beschreib dieser Interessanten Tiere.
    Mir persönlich gefallen sie sehr gut und hätte ich mehr Platz zur Verfügung, würde ich gerne Igelchen bei mir halten.
    Da ich aber schon sehr viele Haustiere habe, lass ich das lieber bleiben

    Liebe Grüsse
    Isabelle

  16. #16
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Aber selbst in diesem Thema gibt es ja noch einen Beitrag der noch nicht "freigeschaltet" ist
    mit einem Bild von "Sonic".

  17. #17
    Uromastix

    Beiträge
    1.140
    Tiere
    15

    Standard

    Mehr als den zuständigen Personen zu schreiben kann ich nicht, tut mir leid

  18. #18
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Zitat Zitat von Uromastix Beitrag anzeigen
    Danke gillem, für den Beschreib dieser Interessanten Tiere.
    Mir persönlich gefallen sie sehr gut und hätte ich mehr Platz zur Verfügung, würde ich gerne Igelchen bei mir halten.
    Besser so als das was man öfter sieht das solche Igel nur in 120cm Terrarien gehalten werden
    ohne richtigen Auslauf.

  19. #19
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Paul und Max:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  20. #20
    Uromastix

    Beiträge
    1.140
    Tiere
    15

    Standard

    Die sind einfach zum Verlieben

  21. #21
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Die Beiden finden die unmöglichsten Positionen für ein Nickerchen:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  22. #22
    AndreaManuela

    Beiträge
    2.240
    Tiere
    2

    Standard

    Sind diese Igel keine Einzelgänger?

    Wie sieht es mit dem Geruch aus? Ich habe oft zu schwache Igel durch den Winter gebracht - und es hat nicht wirklich gut gerochen in der Wohnung :-)

  23. #23
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Weißbauchigelmädchen sollte man sogar gar nicht einzeln halten. Gute Züchter
    geben sie gar nich in Einzelhaltung ab und Jungen kommt auf die Igel an. Meine
    Beiden sind nicht gern allein. Du mußt bedenken Weißbauchigel werden seit
    über 20 Jahren als Haustiere gezüchtet. Die haben nicht mehr viel mit ihren
    wilden Kolegen zu tun.

    Und zum Geruch ein gesunder Igel richt nicht. Du mußt bedenken was und vor
    allem wieviel unsere heimischen Igel fressen. Weißbäuche fressen ja Insekten
    und Katzentrockenfutter und davon z.b. mal gerade so um die 15g am Tag.
    Da kommt hinten bei den Igeln nicht viel raus. Ein bis zwei Würste am Tag
    als relativ fester schwarzer Kot der kaum "riecht". Sie richen weniger im Haus
    in meinen Augen als ein Hund oder eine Katze. Dazu kommt sie gewöhnen sich
    relativ schnell an eine Stelle und sind relativ reinliche Tiere. Meine drei z.b.
    egal wo Sie im Terra sind oder ob sie in Ihrer Hütte pennen. Sie stehen auf und
    Kacken und Pieseln nur ins Sandbad wo sie dann extra hingehen. Auch auf der
    Couch hat hier noch kein Igel ein Unglück verursacht. Man merkt wenn sie
    müssen und dann kann man sie wieder in Ihr Terra setzen.

  24. #24
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Platz ist in der kleinsten Hütte:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  25. #25
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Aber zurück zum Thema. Nach 94km Autofahrt ( eine Strecke )
    sind gestern die "drei Neuen" eingezogen:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  26. #26
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    ... und weiter geht's:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  27. #27
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    ... und weiter geht's (Teil 2 ) nun der dritte und letzte
    Versuch diese Bilder noch zu posten. Sch... Forensoftware hier
    .... behauptet dauerd "duplikat" :
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  28. #28
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    Und wie es aussieht kommt nun ein siebter dazu. Ein 4 Jahre alter Opi
    der von seiner jetzigen Halterin nicht weiter gehalten werden kann und
    so dringend ein neues zu hause für seinen Lebensabend suchte.

  29. #29
    Sassyfly

    Beiträge
    21

    Standard

    unglaublich süß!!!! ich bin neidisch

  30. #30
    gillem

    Beiträge
    14

    Standard

    So der angekündigte Igelopa ( 4 Jahre alter Igel der ein neues
    zu hause brauchte ) ist auch da:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Meine drei ( afrikanische Weißbauchigel)

Meine drei ( afrikanische Weißbauchigel): Hier mal meine Drei:...

Ähnliche Themen Meine drei ( afrikanische Weißbauchigel)

  1. Afrikanische Weißbauchigel
    Von Schmusekatze im Forum Sonstige Tiere
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 13:01
  2. Afrikanische Weißbauchigel
    Von dkmddt im Forum Sonstige Tiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 16:14
  3. Meine drei
    Von Angel im Forum Tier Vorstellung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 14:48
  4. Weißbauchigel ?
    Von selfbusiness im Forum Sonstige Tiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 11:16
  5. Weißbauchigel
    Von Scorpio im Forum Sonstige Tiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 13:25
Ähnliche Themen Meine drei ( afrikanische Weißbauchigel) close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.