... Binka ;D

Ich bin eine 5 Jahre alte Wohnungskatze.

Ich lebe bei meiner absolut tierlieben "Mama".

Sie möchte nicht das ich Tag ein, Tag aus in der Wohnung bin. Das ist ja auf Dauer wirklich langweilig. Da ich aber eine
reine Wohnungskatze bin und ich noch nie in der freien Natur war, würde ich alleine draußen gar nicht zurecht kommen.
Nun habe ich ein schickes Katzengeschirr an das ich mich immer besser gewöhne und heute ging es zum ersten mal in die Natur. Es war sooo neu für mich, alles war so interessant, dennoch hatte ich etwas Angst, zum Glück war meine Mama stets an meiner Seite. Es waren nur paar Minuten, aber es geht jeden Tag etwas länger an die frische Luft, damit ich mich in allerruhe dran gewöhnen kann mit meiner mama spazieren zu gehen.


Für das erste bin ich ganz schon erschöpft und lass meinen ereignisreichen Tag nun gemütlich ausklingen.


Viele Grüße, eure Binka