Registrieren

Siebenschläferbaby gefunden

  1. #1
    Lexer

    Beiträge
    1

    Standard Siebenschläferbaby gefunden

    Hallo zusammen ,

    ich hoffe ich mache nun kein Doppelpost, da ich vor eine Stunde schon ein Thema los geschickt habe.
    Ich bin heute Morgen auf dieses Forum gestoßen und habe mich nun angemeldet


    Letzten Freitag fand ich ein Siebenschläferbaby mit 13 Gramm. Seitdem ist es in meiner Obhut. Es bekommt jede 3 Stunden ca. 1 ml lauwarme Katzenaufzuchtmilch mit einer Zitzenspritze und nimmt diese auch gut an.
    Das Tierchen ist sehr jung, hat noch die Augen geschlossen, ist aber aufgeweckt und scheint nicht krank o.ä. zu sein.

    Doch -auch wenn es immer frisst- nimmt es nicht zu und ist heute morgen von 14 Gramm auf 13 Gramm runter.
    Wie bekomme ich es hin, dass das arme Tier zunimmt? Die Katzenaufzuchtmilch mit Kondensmilch geben?

    Falls ihr Tipps dazu oder Tipps allgemein habt, würde ich mich freuen

    Liebe Grüße
    Lexer
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Rewana

    Beiträge
    3.558

    Standard

    Hallöchen,
    ich würde erstmal einen Tierarzt zu Rate ziehen und dann Kontakt zu einer Wildaufzuchtstation suchen. Die wissen bestimmt wie man dem Zwerg helfen kann. Kondensmilch auf keinen Fall, die dürfte zu Fett sein.

  3. #3
    AndreaManuela

    Beiträge
    2.240
    Tiere
    2

    Standard

    Ja, ich würde auch zum TA gehen.

    Katzenaufzuchtmilch ist genau richtig, denke ich (kenne ich von Mäusen). Wie sieht es mit Wärme aus? Klappt die Verdauung (Bäuchlein nach dem Essen mit Wattestäbchen leicht massieren)? Bei Mäusen gibt man immer noch ein Verdauungsmittel, damit die Milch besser vertragen wird (Saab Simplex, heißt es glaube ich).

    Ich drück Dir die Daumen, dass der Kleine durchkommt - aber es ist nicht leicht, da will ich Dir keine falschen Hoffnungen machen...

  4. #4
    Archibald

    Beiträge
    21

    Standard

    Och gottchen, wie süß!
    Und ist alles gut?

  5. #5
    Vogelfreund

    Beiträge
    1

    Standard

    Ist das ein süßer Kleiner
    Geht es ihm/ihr denn noch immer gut?
    Ich glaube ich habe noch nie einen Siebenschläfer in freier Wildbahn gesehen

  6. #6
    la blub

    Beiträge
    86

    Standard

    Das Kleine ist wirklich niedlich

    Aber an deiner Stelle würde ich z.B. den Nabu kontaktieren oder eine andere Wildtierschutzorganisation (wie Rewana vorgeschlagen hat).
    Egal, wie liebevoll du dich um den Kleinen kümmerst, er soll ja wieder ausgewildert werden (wenn er groß genug ist) und da darf er sich nicht an Menschen gewöhnen und muss auch von einer Siebenschläfermama alle Überlebenstricks lernen


    Wildtierauffangstationen haben häufig "Ammen", also Wildtiere, die z.B. aufgrund einer schweren Verletzung nicht wieder ausgewildert werden können und die gerne Jungtiere unter ihre Fittiche nehmen. Diese "Ammen" ziehen die Kleinen als Wildtiere groß, sodass sie dann unbedenklich und fachkundig ausgewildert werden können.



    Erzähl uns, wie's weitergeht, ja?

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Siebenschläferbaby gefunden

Siebenschläferbaby gefunden: Hallo zusammen , ich hoffe ich mache nun kein Doppelpost, da ich vor eine Stunde schon ein Thema los geschickt ...

Ähnliche Themen Siebenschläferbaby gefunden

  1. Igel gefunden !
    Von .:Buddy:. im Forum Sonstige Tiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.08.2011, 10:56
  2. Katzenbabys gefunden! Was ist zu tun?
    Von Sweet Summer89 im Forum Katzen: Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 19:01
  3. 4 Babymäuse gefunden
    Von silsereg im Forum Maus: Allgemeines
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 12:49
  4. Hab ich gefunden!!!
    Von Krissy im Forum Hunde: Allgemeines
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 13:57
Ähnliche Themen Siebenschläferbaby gefunden close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.