Registrieren

Ratte im Bad

  1. #1
    floydbeagle 3

    Beiträge
    58

    Standard Ratte im Bad

    Hallo Ihr Lieben! Brauche mal wieder Eure Hilfe.Bei mir im Bad hat sich hinter der Rückwand meiner Waschmaschine eine Ratte eingenistet.Ich glaube es handelt sich um eine Wanderratte.Warscheinlich ist sie durch die Toillette hereingekommen obwohl wir in der ersten Etage wohnen.Aufgefallen ist uns
    das weil wir heute morgen Rattenkot auf der Fensterbank gefunden haben.Mein Mann und mein Sohn haben heute Nachmittag nach Feierabend das ganze Bad durchsucht und haben das Tierchen wohl auch gesehen aber nicht einfangen können.Der Beschreibung nach handelt es sich wohl um eine Wanderratte.Ich konnte leider nicht dabei sein weil ich Spätschicht habe.Jetzt meine Frageie werde ich den ungebetenen Gast wieder los ohne ihn zu verletzen oder gar zu töten?Im Prinzip habe ich ja nichts gegen Ratten aber im Bad muß ich das nicht wirklich haben.Mir ist fürchterlich mulmig das Bad im Moment zu betreten.Habe wohl zwei Katzen die das mit vorliebe für mich erledigen würden aber ich möchte das nicht wirklich weil ich Angst um meine Katzis habe.Ich wäre echt erleichtert wenn Ihr mir helfen könntet.

    Liebe Grüße Kerstin

  2. #2
    AndreaManuela

    Beiträge
    2.240
    Tiere
    2

    Standard

    Tja, da fällt mir nur die Lebendfalle ein... (ich denke, dass es die auch für Ratten gibt). Guck mal in einem größeren Zooladen, Pflanzenmarkt oder Baumarkt (bei uns gibt es sowas im Raiffeisenmarkt, wenn Dir das was sagt). Oder Du müsstest dann selbst eine basteln. Da gibt es bestimmt Anleitung im Netz. Die Ratte hat sicher Hunger und wird schnell in die Falle gehen.

  3. #3
    Beast

    Beiträge
    627
    Tiere
    7

    Standard

    Ja, Lebendfalle wäre auch mein Vorschlag, gibt es definitiv in Rattengröße.

  4. #4
    discomedusa

    Beiträge
    2.704

    Standard

    Und pass auf deine Katzen auf! Eine in die Ecke gedrängt Ratte ist sehr gefährlich und kann deine Katzen schwer verletzen!

    Wir hattne mal eine Ratte unter dem Küchenschrank. Die war so freundlich, sich in einem Karton zu versteclen so dass wir sie raus tragen konnten. Ihr Popo hing raus aber sie glaubte wohl dem Motto "seh ich dich nicht, siehst du mich nicht"

  5. #5
    Phade

    Beiträge
    968

    Standard

    @Disco
    Ihr Popo hing raus aber sie glaubte wohl dem Motto "seh ich dich nicht, siehst du mich nicht"
    ....grins...

    @floydbeagle

    Die Lebendfalle ist ein guter Rat ! Probier das !

    Ich hatte auch mal eine Ratte in der Wohnung. Die kam durchs offene Klo. Ich hatte mich schon Wochen gewundert, warum die Brille morgens immer "betröpfelt" war....Als ich dann den neuen Klodeckel montiert hatte und diesen schloß - habe ich damit die Ratte in meine (EG)-Wohnung eingesperrt bzw ihr den Fluchtweg abgesperrt.
    Erst hab ich das nicht bemerkt - aber nachts hat meine damals 5 monate alte Hündin die Ratte im Bad gestellt.
    DAS war ein Theater....
    Den Hund hab ich erstmal "gerettet" (Heute würde sie einen recht kurzen Prozeß mit dem Nager machen )

    Ich konnte sie nicht erwischen, nicht durch die Wohnungstür in den Garten buxieren - sie RASTE bereits vor Panik.
    Der Rattenbesuch verabschiedete sich erst wieder, als ich ihr den Klodeckel wieder öffnete und sie in Ruhe lies.
    DER WC-Deckel war danach NIE wieder länger auf, als dass es unbedingt erfolderlich war .....und ich glaube nach DEM Erlebnis, hatte die auch gar keine Lust mehr, nochmal vorbeizuschauen

    Viel Erfolg !

  6. #6
    floydbeagle 3

    Beiträge
    58

    Standard

    Schon mal herzlichen Dank für die schnellen Antworten.Komme gerade von der Arbeit und habe jetzt schon Angst gleich vor dem schlafengehen das Bad zu betreten (ZITTER).Werde mich morgen früh direkt auf den Weg machen und eine Lebendfalle besorgen.Bin aber schon ein bischen froh das ich nicht alleine dastehe und andere auch schon mal so ein Problem hatten.
    Meine Ratte verschwindet von hinten in der Waschmaschine wo man trotz Rückwandabbauen nicht drankommt.
    Den Klodeckel aufzulassen traue ich mich nicht mehr weil ich Angst habe das sie auch noch ihre Verwandten holt.Letzte Nacht haben wir im Bad das Fenster aufgelassen in der Hoffnung das sie abhaut.Ich weiß auch gar nicht was sie im Badezimmer frisst da ich dort wohl nichts essbares lagern würde.Da sie anscheinent schon mehrere Tage bei uns wohnt müßte sie doch längst verhungert sein oder?Vielleicht sollte ich sie auch wie Discomedusa mit ihrer Waschmaschine raustragen lassen.Das wäre zwar eine teure Lösung aber ich hätte endlich wieder meinen Seelenfrieden.Ich klopfe schon immer an die Klotür wenn ich da mal reinmuß damit sie bloß abhaut und ich ihr nicht noch begegne.
    So nun habe ich genug gejammert.

    Liebe Grüße Kerstin

  7. #7
    Phade

    Beiträge
    968

    Standard

    Ich klopfe schon immer an die Klotür wenn ich da mal reinmuß
    sehr höflich

  8. #8
    floydbeagle 3

    Beiträge
    58

    Standard

    Bin nunmal ein höflicher Mensch,möchte ja auch nicht das bei mir einfach so jemand reinkommt wenn ich womöglich auf dem Topf sitze oder ähnliches.

  9. #9
    AndreaManuela

    Beiträge
    2.240
    Tiere
    2

    Standard

    Ich möchte Dein Gesicht sehen, wenn dann aus dem Bad eine fiepsige Stimme kommt: "Moment!"

  10. #10
    Phade

    Beiträge
    968

    Standard

    Ich möchte Dein Gesicht sehen, wenn dann aus dem Bad eine fiepsige Stimme kommt: "Moment!"
    ....brüll....

  11. #11
    floydbeagle 3

    Beiträge
    58

    Standard

    Stimmt,meine Kinnlade würde dann warscheinlich meine Füße berühren!!!
    Mein Mann hat heute das Rattennest gefunden aber ohne Ratte.Das Tier hat sich tatsächlich in meiner Waschmaschine unter dem Deckel ein kuscheliges Nest aus Küchenpapier gebaut.Die Küchenrolle die ich immer dort stehen habe sah aber komischerweise nicht angfressen aus.Da wir sie auch nirgendwo anders gefunden haben leben wir jetzt in der Hoffnung das die Ratte vielleicht doch nach diesem ganzen Tumult ihren Koffer gepackt hat und durch das in der Nacht geöffnete Fenster ausgezogen ist.Das werden wir aber auf jeden Fall in der Woche nochmal kontrollieren.Immerhin schien es ja eine nette Ratte gewesen zu sein weil sie ja nichts angefressen und sogar die Küchenrolle ordentlich abgerissen hat **ggg**.Erstmal sehen ob sie wirklich weg ist.Aber ihre Flöhe und Milben hätte sie ruhig mitnehmen können.

  12. #12
    eiszapfen

    Beiträge
    10

    Standard

    Ich weiß nicht... Fang die Ratte vlt ein, wenn du es schaffst!? Und dann einfach mit den Babys (falls sie welche hat) rausbringen oder irgendwo wohnen lassen. Also, ich meine...irgendwo hinbringen, wo sie leben/bleiben können. Aber wenn du denen nicht schaden willst, guck nach ob die Ratte Kinder hat, sonst werden die dort auf die Mutter warten....:// Hmmmm....Wenn du im Badezimmer bist, wird die Ratte warscheinlich nicht rauskommen, die sind eher scheu.... Aber ich hoffe, du kriegst das hin! Viel Glück LG

  13. #13
    stella eileen

    Standard

    Konntest du die Ratte schon einfangen ?

  14. #14
    floydbeagle 3

    Beiträge
    58

    Standard

    Wir haben nach diesem Tag nie wieder was von der Ratte gefunden.
    Warscheinlich ist sie wirklich durch das geöffnete Fenster wieder verschwunden ..... puuuh ..... was für ein Glück.

  15. #15
    stella eileen

    Standard

    super, dann kannst ja jetzt beruhigt auf die Toilette gehn

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Ratte im Bad

Ratte im Bad: Hallo Ihr Lieben! Brauche mal wieder Eure Hilfe.Bei mir im Bad hat sich hinter der Rückwand meiner Waschmaschine eine Ratte ...

Ähnliche Themen Ratte im Bad

  1. Nehme Ratte auf
    Von Rattenmama im Forum Ratten: Allgemeines
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 13:35
  2. Ratte trächtig?
    Von Unbewohnt im Forum Ratten: Allgemeines
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 21.10.2007, 23:26
  3. Ratte ausgesetzt!
    Von speeedy4 im Forum Ratten: Allgemeines
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 22:19
  4. Tobi die Ratte
    Von Tomate im Forum Tier Vorstellung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:14
  5. Ratte delüx!!
    Von Kanalratte im Forum Schlangenforum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 09:46
Ähnliche Themen Ratte im Bad close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.