Registrieren

Schilddrüsenkrankheit bei Katzen.

  1. #1
    SammyLee

    Beiträge
    0

    Standard Schilddrüsenkrankheit bei Katzen.

    Hallo,
    bei meinen Kater wurde letztes Jahr eine Niereninsuffizienz festgestellt.
    Er bekommt nur Diätfutter.
    Später wurde dann noch festgestellt,dass er einen zu hohen Kalziumwert hat.
    Um zu gucken woher der
    Kalziumwert kommt,wurde unter Narkose ein Ultraschall gemacht.
    Tja, der hohe Kalziumwert kommt von der Nebenschilddrüse !
    Einmal in der Woche bekommt mein Kater eine Tablette ( Alendronsäure ).
    Durch dieses Medikament ist der hohe Kalziumwert wieder im grünen Bereich.
    Im Juni wird nochmal ein Ultraschall unter Narkose gemacht um zu sehen wie groß die Nebenschilddrüse ist.
    Ich habe Angst meinen Kater operieren zulassen,da die Nebenschilddrüse gerade mal so groß ist wie der Kopf einer Stecknadel.

    Mein Kater Rocco ist 9 Jahre alt.

  2. #2
    Galadriel

    Beiträge
    5.903
    Tiere
    5

    Standard

    Hast du dich schon aufklären lassen bezüglich des Eingriffes? Das ist denke ich nicht so selten in einer erfahrenen TK, sicherlich wenig Trost aber jede OP hat Risiken und keine OP wird grundlos gemacht.

    Ich drücke euch die Daumen!

    Bei Schilddrüse läuten immer alle meine Alarmglocken weil ich selber eine Autoimmun Erkrankung habe und die hält mich ganz schön auf Trab, mir war vorher nie bewusst was die Schilddrüse alles regelt, was damit zusammenhängt und ganz ehrlich ich bin auch kurz davor aufzugeben ..weg damit.

    Es ist total wichtig bei sowas auf den Arzt deines Vertrauens zu hören, wenn du unsicher bist dann denk doch nochmal über eine 2t Meinung nach und geh mit allen Untersuchungsergebnissen in eine weitere TK. Das machen wir auch bei großen Entscheidungen.

    Alles Gute

  3. #3
    SammyLee

    Beiträge
    0

    Standard

    Hallo Galadriel,

    vielen Dank für deine Antwort zu dem Thema Schilddrüsenerkrankungen bei Katzen.
    Die Tierärztin hat mir gesagt,das Schilddrüsenerkrankungen ( Nebenschilddrüsen) bei Katzen selten vorkommen.
    Da mein Kater taub ist,ist er sehr schreckhaft und ängstlich.Rocco hat ja mehrere Baustellen. Er hat ganz kleine Harnsteine und ein Leberlappen ist zerfressen. Trotz seiner gesundheitlichen Problemen,ist er gut drauf. Er tobt mit meiner anderen Katze und macht seine Fellpflege,als wenn nichts wäre. Im Juni wird nochmal ein Ultraschall unter Narkose gemacht und hoffe,das alles im grünen Bereich bleibt.Ich wünsche dir einen schönen Sonntagnachmittag. LG.

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Schilddrüsenkrankheit bei Katzen.

Schilddrüsenkrankheit bei Katzen.: Hallo, bei meinen Kater wurde letztes Jahr eine Niereninsuffizienz festgestellt. Er bekommt nur Diätfutter. Später wurde dann noch festgestellt,dass er ...

Ähnliche Themen Schilddrüsenkrankheit bei Katzen.

  1. Osteoporose bei Katzen
    Von Luder im Forum Katzen: Gesundheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 19:41
  2. CNI bei Katzen
    Von Scruffy im Forum Katzen: Gesundheit
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 18:09
  3. Menstruation bei Katzen
    Von Top-Secret im Forum Katzen: Verhalten
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 10:32
  4. Schwanzwedeln bei Katzen
    Von Steffen1986 im Forum Katzen: Allgemeines
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 16:30
Ähnliche Themen Schilddrüsenkrankheit bei Katzen. close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.