Registrieren

Meerschwein oder Ratte?

  1. #1
    purzel1510

    Beiträge
    2

    Standard Meerschwein oder Ratte?

    Hallo Ihr Lieben,
    ich hätte da mal eine Frage.
    Möchte mir gerne ein kleines Haustier anschaffen und das Problem ist folgendes: Ich habe einen Sohn von 2 Jahren, den ich gerne mit einbeziehen möchte. Bitte
    nicht falsch verstehen, er soll keinerlei Verantwortung übernehmen oder so, aber er soll das Tierchen auch mal streicheln können oder auf den Arm nehmen.
    Nun ist meine Frage, ob Ratte oder Meerschwein?
    Vielleicht könnt ihr mir ja ein bisschen helfen.
    Im Fachhandel meinte sie dass beides OK wäre, aber ich will nicht die falsche Entscheidung treffen, dem Tierchen, bzw den Tierchen (ich würde mir, egal was ich mir hole auf jeden Fall 2 nehmen) soll es ja auch gut dabei gehen.
    Würde mich über Antworten sehr freuen.
    Ach ja, irgendwelche Allergien sind nicht vorhanden!
    Ich muss noch dazu sagen, dass wir noch einen Labrador haben!

  2. #2
    Luder

    Beiträge
    12.386

    Standard AW: Meerschwein oder Ratte?

    Huhu

    Als erstes möchte ich anmerken, das man beide Tierarten nicht einzeln halten darf. Bei Ratten ist es sogar am besten gleich 3 Stück zu halten.

    Inwiefern sie zahm werden liegt an ihrem Charakter und wieviel man sich mit ihnen beschäftigt. Manche lieben es, am Körper zu sitzen, andere werden nie richtig zahm.

    Meerschweinchen sind allgemein keine Tiere die gern auf dem Arm oder Schoss sind, aber dazu können dir andere mehr sagen

    Für so ein kleines Kind halte ich im Prinzip keine der beiden Tierarten für sinnvoll.

    Wenn du aus Liebhaberei welche halten möchtest, ist das noch was anderes. Aber für ein Kind, auch wenn es sich nicht kümmern muss, ist so ein Kleintier nichts. Meiner Meinung nach zumindest

  3. #3
    Balou07

    Beiträge
    41

    Standard AW: Meerschwein oder Ratte?

    Hallo,
    also die im "Fach"handel haben meistens überhaupt keine Ahnung!
    Und dort sollte man auch nie Tiere kaufen !

    Und "streicheln" finden die wenigsten Kleintiere toll,
    Ratten können (ist von Ratte zu Ratte anders) aber zahm werden und sich auch mal streicheln lassen, denke ich.
    Aber das sie für Kinder geeignet sind, würde ich eher nicht sagen.

    Meerschweinchen sind da anders, sie mögen nicht gestreichelt werden
    und das mindeste was man an zahmheit erwarten kann, ist das sie, wenn man z.b. ein Löwenzahnblatt ins gehege hält, kommen und es sich holen.
    Für Kinder sind Meerschweinchen, finde ich, nicht gut geeignet, da sie oft auch sehr schreckhaft sind.

  4. #4
    Schrecker82

    Beiträge
    5.543
    Tiere
    4

    Standard AW: Meerschwein oder Ratte?

    Also ich habe Meerschweinchen und ich hatte Ratten.

    Die Meerscheinchen derzeit sind zwar handzahm, aber keine Schmuser (hatte ich auch schon - also die genossen ihre Streicheleinheiten wirklich).

    Die Ratten die bei mir geboren wurden waren wie kleine Hunde, extrem zahm, suchten jeden möglichen Körperkontakt. Die, die ich im Laden geholt hatte (sollten gerade zur Schlange) wurden nie richtig zahm, zwar haben si enicht gebissen, aber die waren so flink und wollten lieber nur "für sich" sein, statt mal bei einem zu bleiben.


    Mein Neffe ist auch 2 Jahre alt. Er wächst mit meinen beiden Hunden und Katzen (1 wohnt bei ihm, meine 4 sieht er regelmäßig) auf, geht mit denen toll um (es sind übrigens auch Labradore*g*). Die Meeris werden nur angeschaut, mal darf er "ei" machen - aber man sieht den Schweinchen deutlich an, dass sie nicht sonderlich drauf stehen wenn der kleine doch manchmal noch recht "unbeholfene Mensch" sie antaschen möchte. Drum guckt er auch lieber nur Ewigkeiten was sie so im Käfig treiben.

    Ich finde Meerschweinchen "dulden" mehr als Ratten (und wenn so ne ratte sich in die Enge getrieben wird und zubeißt - da möchte ich nicht meinen Finger dazwischen haben).

    Fazit: ich finde beide Tiere für Kinder nicht so toll. Wenn du sie möchtest für dich, dann würde ich sagen es ist egal, beide Arten haben ihren Reiz - wenn es drum geht dass das Kind mit mehr Tieren aufwachsen soll, die er auch regelmäßig anfassen kann, dann würde ich noch warten, wenn ich ehrlich bin, mit der Anschaffung.

  5. #5
    raniadoll

    Beiträge
    2

    Standard

    Pro Bock rechnet man mindestens 1 m² auf einer Ebene. Du brauchst eine mindestens 2 m², also beispielsweise 1 x 2 m als Bodengehege. Bei Dir steht nicht einmal die Hälfte des benötigten Platzes zur Verfügung. Das kann ein Grund für das Knabbern sein.

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Meerschwein oder Ratte?

Meerschwein oder Ratte?: Hallo Ihr Lieben, ich hätte da mal eine Frage. Möchte mir gerne ein kleines Haustier anschaffen und das Problem ist ...

Ähnliche Themen Meerschwein oder Ratte?

  1. Ratte oder Meerschweinchen?
    Von purzel1510 im Forum Rattenforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 14:33
  2. kaninchenkauf mit meerschwein oder anderem hase (später)
    Von franzi_67 im Forum Kaninchen: Vergesellschaftung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 18:56
  3. Risiko oder Meerschwein - einsam
    Von Mäusilini im Forum Meerschweinchen: Vergesellschaftung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 17:17
  4. Ratte allein oder ?
    Von Stahlchen im Forum Ratten: Haltung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.01.2006, 09:00
  5. Ratte ja oder nein?
    Von aehndy im Forum Ratten: Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 11:13
Ähnliche Themen Meerschwein oder Ratte? close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.