Registrieren

Weibchen benimmt sich wie Männchen.....

  1. #1
    kiesi_1985

    Beiträge
    211

    Standard Weibchen benimmt sich wie Männchen.....

    Vor ein paar Wochen..(glaub Anfang Dez.) bekam ich drei Hochschwangere Meeriweibchen (Amalya, Leni und Rosally). Amalya und Leni bekamen kurze Zeit später ihre Junge (am 02.12. und 5.12.) Rosally bekam leider 7
    totgeborene Jungtiere. Als Leni und ihre 3 Jungen nicht zunahmen und Stück für Stück abnahmen, habe ich sie in die Wohnung geholt. Nun haben sie sich prächtig entwickelt, die Jungen von Leni haben vor kurzem ein wundervolles Zuhause bekommen.
    Aber seit gestern benimmt sich Leni wie ein Männchen. Sie muckert so (wie ein umwerbendes Männchen) und behopst ihre Mitbewohnerin, trettelt mit den Hinterpfötchen. Dadurch gibts dann Streit und es werden ein paar Bisse ausgeteilt. Ist Leni denn brünstig? Wie lange dauert es an? Sie lässt ihre Mitbewohnerin ja gar nicht in Ruhe, nicht mal fressen kann sie.

  2. #1
    Anzeige

    Standard

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

  3. #2
    Chinchi

    Beiträge
    66

    Standard

    Hallo,

    wenn das verhalten in den nächsten 1-2 wochen nicht abnimmt, solltest du das weibchen auf eierstockszysten untersuchen! das von dir beschriebene verhalten zeugt entweder von brust oder eben einer hormonellen störung aufgrund von eierstockszysten. diese kommen bei weibchen sehr oft vor und können ohne probleme mithilfe pflanzlicher tropfen in schach gehalten werden. es ist jedoch wichtig, dass diese wenn vorhanden, behandelt werden, das sie sonst erheblichen stress für die betroffene dame und ihre partnertiere bedeuten.

    drück dir die daumen.

  4. #3
    kiesi_1985

    Beiträge
    211

    Standard

    vielen Dank für die Antwort. Leni hat sich wieder beruhigt und ist wieder die alte. Aber es wird sicher wieder kommen wenn sie wieder in Brunst kommt oder?

  5. #4
    Chinchi

    Beiträge
    66

    Standard

    das wird die zeit dann zeigen warte doch bitte erstmal ab, ob es an der brunst liegt oder an etwas anderem (stress, rangordnung, ...) - vielleicht kommts auch nie mehr wieder vor. machen kann man da ja ehe nichts, wenns die brunstperiode ist...

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Weibchen benimmt sich wie Männchen.....

Weibchen benimmt sich wie Männchen.....: Vor ein paar Wochen..(glaub Anfang Dez.) bekam ich drei Hochschwangere Meeriweibchen (Amalya, Leni und Rosally). Amalya und Leni bekamen kurze ...

Ähnliche Themen Weibchen benimmt sich wie Männchen.....

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 08:52
  2. Meine Schlange benimmt sich komisch
    Von Melissa19 im Forum Schlangenforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.01.2007, 11:45
  3. leguan benimmt sich merkwürdig
    Von blubberbiene im Forum Echsen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 09:04
  4. Mein Vogel benimmt sich eigenartig...
    Von BenniS im Forum Wellensittiche
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.09.2005, 01:06
  5. Männchen und Weibchen berammeln sich gegenseitig
    Von Chrissu im Forum Kaninchen: Verhalten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 21:56
Ähnliche Themen Weibchen benimmt sich wie Männchen..... close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.