Registrieren

Wieder etwas besonderes

  1. #1
    finchen14

    Beiträge
    55

    Standard Wieder etwas besonderes

    Hallo miteinander, habe hier im Forum im letzten Herbst schon rat gesucht und viele hilfreiche Antworten bekommen.

    Mein Paulchen ist zwischenzeitlich mit Finchen erfolgreich vergesellschaftet und beide sind in einem selbstgebauten Stall in unserem Esszimmer
    putzmunter. :-)

    Nun sind wir, da ich ja von unserem Tierschutz so begeistert war, Notfallpflegestelle geworden. Und im Februar ist
    Kasimir als Pflegling zu uns gekommen.
    Der arme Kerl ist 2 Jahre und war seit er sechs Wochen alt ist alleine, natürlich unkastriert und wog stolze 1700 g.
    Durch regelmäßiges Lauftraining, wenig Körnerfutter und viel Heu ist er jetzt bei 1500 g. Die TÄ meint aber um ihn zu kastrieren müssen mindestens noch mal 200 g runter.
    Jetzt sitzt der arme Kerl alleine, wenigstens so dass er die anderen sehen und hören kann.

    Bis jetzt sind auch noch keine anfragen für ihn gekommen. Jetzt ist es so, dass ich demnächst im Sommer in meine eigenen vier Wände ziehe. Nun hab ich mir überlegt, da ich mich total in ihn verliebt hab und meine Mom die anderen zwei behalten möchte, ihn mitzunehmen und ihn zu vergesellschaften.

    Jetzt zu meiner Frage: kann man ihn auch mit einem Böckchen vergesellschaften? Wenn ja ein junges oder ein altes? Und wenn doch ein Weibchen, was ist eure Erfahrung ab welchem Gewicht kann man die kleinen Fellnasen kastrieren lassen?

    Viele liebe grüße

  2. #1
    Anzeige

    Standard

    Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber: Rassen, Haltung und Ve von Ilse geworfen? Sie hat dort vieles über die Abstammung und Herkunft, Wesen und Verhalten, Haltung, Gesundheit und Erkrankungen, Beschreibung der Rassen und Farben, Vererbung und Zucht geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?

  3. #2
    Lischen

    Beiträge
    82

    Standard

    Hi,

    dass mit dem Kastrieren weiß ich nicht. Beim Vergesellschaften würde ich mal sagen: Versuch macht kluch... Probier es einfach mal. Ruhig in mehreren Anläufen.

  4. #3
    finchen14

    Beiträge
    55

    Standard

    Hallo ich hol das Thema mal wieder hoch. So langsam wird es aktuell mit dem ausziehen und ich habe mir überlegt für kasimir einen frühkaszraten zu holen. Wäre das was was klappen könnte? Liebe Grüße und ich freue mich über antworten

  5. #4
    Katty

    Beiträge
    39

    Standard

    Das kann man leider nicht so pauschal benennen, leider :-( Da hilft nur ausprobieren was, ich weis, sehr blöd ist... Aber man kann nicht in den Köpfen der Tiere schauen..

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Wieder etwas besonderes

Wieder etwas besonderes: Hallo miteinander, habe hier im Forum im letzten Herbst schon rat gesucht und viele hilfreiche Antworten bekommen. Mein Paulchen ist ...

Ähnliche Themen Wieder etwas besonderes

  1. eBay mal wieder etwas lustiges...
    Von Dalmatiner im Forum Internet & Computer
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 08:30
  2. Junge Tiere - besonderes Futter?
    Von wildcat1984 im Forum Kaninchen: Ernährung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 20:31
  3. etwas ot bin back
    Von darkestsoul im Forum Hamster: Allgemeines
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 00:21
  4. Besonderes Futter für Hamsterbabies?
    Von Idefix im Forum Hamster: Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 23:22
Ähnliche Themen Wieder etwas besonderes close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.