Registrieren

Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

  1. #1
    Wölckchen

    Beiträge
    53

    Frage Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

    Hallo,
    Wir wollen unsere 2 Meerschweinchen draußen Überwinter.
    Ihr Stall wird dann in der
    offenen Garage stehen.

    Welche Möglichkeiten hat man, sie gesund durch den Winter zu bringen?
    Eine Bekannte meinte, einen Hasen dazu, da mehr Tiere mehr Wäre bedeutet.
    Was für uns schon einleuchtend ist, und auch durchzuführen wäre.


    Liebe Grüße Wölckchen

  2. #1
    Anzeige

    Frage

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

  3. #2
    Galadriel

    Beiträge
    5.903
    Tiere
    5

    Standard AW: Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

    Aber warum ein Artfremdes Tier?

    Dann doch lieber noch ein paar Meersäue dazu, die machen ja sowieso viel mehr als Gruppe Spaß..

  4. #3
    Wölckchen

    Beiträge
    53

    Standard AW: Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

    Ja das wäre auch eine gute Idee
    Ich habe halt nur gehört, das Hasen, mehr Körperwäre haben.
    Also ist da kein Unterschied zwischen Hasen und Meerschweinchen von der Körperwäre oder?

    Gibt es sonst noch eine Möglichkeit, außer weitere Lebewesen hinzu zu kaufen?
    Was natürlich auch keine schlechte Idee ist,
    aber wir erste einmal ein paar Ideen sammeln wollen

    Liiebe Grüße und danke für eine so schnelle Antwort

  5. #4
    Luder

    Beiträge
    12.386

    Standard AW: Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

    Kaninchen zumindest brauchen keinen Partner zum wärmen, denke das das bei Meerschweinchen ähnlich ist, weiß es aber nicht.

    Wichtig ist ein Unterschlupf der dick mit Stroh befüllt ist, das sie sich, FALLS ihnen kalt ist, dorthin zurückziehen können.

  6. #5
    Galadriel

    Beiträge
    5.903
    Tiere
    5

    Standard AW: Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

    Hm das kommt aber bei Karnickeln auf die Kälte an, ich kann mich schon an Eistage erinnern wo dann alle auf einem Haufen saßen..nicht das man auch hätte in den Stall gehen können ins warme Stroh

    Ich weiss nicht aber ich hab mal gehört das Meersäue kälteempfindlicher sind..aber da bin ich zu lange raus aus der Thematik, wissen bestimmt andere mehr..:9

  7. #6
    Bea

    Beiträge
    17.807
    Tiere
    10

    Standard AW: Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

    Welche Möglichkeiten hat man, sie gesund durch den Winter zu bringen?
    Eine Bekannte meinte, einen Hasen dazu, da mehr Tiere mehr Wäre bedeutet.
    Was für uns schon einleuchtend ist, und auch durchzuführen wäre.
    Mit einer guten abwechslungsreichen Frischfutterernährung hast du schon die halbe Miete. Desweiteren sind kleine, nicht zu hohe mit Stroh ausgestopfte Schutzhütten wichtig.

    Je größer und höher die Schutzhütte, je weniger können sie sie, wenn nötig, mit Körperwärme ausfüllen. Andere Tiere, egal ob weitere Meerschweinchen oder Kaninchen, benötigen sie nicht dazu.

    Kälteempfindlicher sind Meerschweinchen nicht. Sie bekommen zwar kein Winterhaar wie Kaninchen, dafür haben sie, ähnlich den Robben eine dicke Fettschicht und Lederhaut.

  8. #7
    Pegasus

    Beiträge
    1.171

    Standard AW: Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

    Ich überlege auch schon länger meine Meeris auch im Winter draußen zu lassen. Konnte mich bisher aber nicht wirklich dazu durchringen. Ich hatte bisher immer Angst das sie erfrieren. Sie haben zwar einen Innenstall, den ich isolieren könnte, auch Häuschen und schneesicher ist es auch, weil überdacht, aber trotzdem jedes mal, wenn es anfängt zu frieren, hole ich sie dann doch rein.
    Meeris leben halt nicht hier und sind, denke ich, für extreme Minustemperaturen nicht gemacht. Ich kenne zwar viele, die ihre Meeris draußen halten, daher ist das mit den Minustemperaturen nur meine persönliche Meinung, die verhindern wird, daß meine Meeris irgendeinen Winter draußen bleiben werden.

  9. #8
    Bea

    Beiträge
    17.807
    Tiere
    10

    Standard AW: Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

    Meerschweinchen sind nicht so Weicheier wie wir Menschen

    Solltest du dich doch mal durchringen sie draussen zu lassen, verzichte bitte auf das isolieren der Schutzhütten. Damit schadest du mehr als das es nützt. Schmee macht ihnen übrigens gar nichts. Sie schlafen sogar im Schnee und lassen sich richtig dick einschneien.

    Meeris leben halt nicht hier und sind, denke ich, für extreme Minustemperaturen nicht gemacht.
    Meinst du, dass die Minustemperaturen in den Anden wärmer sind? In 4000m Höhe? Oder die krassen Temperaturunterschiede von Tag und Nacht in Peru? Tagsüber warm und Nachts Minusgrade.

    Mit Minusgraden kommen sie besser zurecht wie mit warmen/heißen Sommertemperaturen.

    Die Natur hat ihnen nicht umsonst eine dicke Fettschicht und Lederhaut mitgegeben

  10. #9
    Pegasus

    Beiträge
    1.171

    Standard AW: Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

    Bei meinen Recherchen über das Wetter in den Anden auf über 3000m bin ich auf Winterextremtemperaturen bis -23 Grad gestoßen. Allerdings war dies wohl letztes Jahr. Nach deren Angaben war dies der kälteste Winter seit 43 Jahren. 10 Grad kälter, als normal. Das hieße, daß es dort normalerweise nicht kälter als -10 Grad wird.
    Hier war es letztes Jahr auch bis -20 Grad, teilweise nachts kälter. Meine Meeris diesen Temperaturen auszusetzten, traue ich mich nicht.

  11. #10
    Bea

    Beiträge
    17.807
    Tiere
    10

    Standard AW: Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

    Verlangt ja auch keiner von dir

    Meine Haben den letzten als auch den vorletzten Winter (und alle Winter davor) draussen verbracht und die Kälte machte ihnen wie gesagt nichts aus. Wir hatten Ende der 80`ger mal einen noch viel heftigeren Winter mit -26 Grad, auch das war kein Problem für sie

  12. #11
    Pegasus

    Beiträge
    1.171

    Standard AW: Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

    Ich weiß, daß mich keiner dazu zwingt. Habe sie heute reingeholt und freue mich, wieder was von meinen Wutzen zu haben und sie beobachten zu können.

  13. #12
    Joychen

    Beiträge
    69

    Standard

    Meerlis sind Kälte- und vor allem Nässeempfindlicher als Nins. Sie können draußen gehalten werden, wenn sie isolierten Unterschlupf haben. Zusätzlich noch Rotlicht anbringen.

  14. #13
    .:Buddy:.

    Beiträge
    102

    Standard

    Auch ohne Rotlicht und Isolierten Stall (der wäre aber empfehlenswert) können sie draußen überwintern ;-)

    Ich würde dann allerdings viel Wurzelgemüse füttern,und zudem noch wenige Haferflocken anbieten ;-)

    Und ein großes Gehege ist wichtig,damit sie sich warmlaufen können

  15. #14
    Luder

    Beiträge
    12.386

    Standard

    Ich kenn mich zwar mit Meerschweinchen nicht wirklich aus aber eins weiß ich, warmlaufen brauchen sie sich nicht, genausowenig wie Kaninchen

    Und isolierte Ställe können Schwitzwasser bilden, was auch nicht so besonders gut ist.

    Ich habe lediglich eine Schutzhütte auf dem Balkon die im Winter dick mit Stroh gefüllt ist. Für Luftzirkulation ist gesorgt und sie hat nur einen kleinen Eingang. Und selbst die wird so gut wie gar nicht genutzt (Kaninchen)

  16. #15
    Joychen

    Beiträge
    69

    Standard

    Man kann den Stall so isolieren: Außen Holz - Styropor - Dann innen Holz, und viel Stroh - da entsteht kein Schwitzwasser!

  17. #16
    Luder

    Beiträge
    12.386

    Standard

    Aber unnütz ist es trotzdem

  18. #17
    Elvira B.

    Beiträge
    1.271

    Standard

    Ich hab zwar schon seit ca, 35 Jahren MS, würde aber nie auf die Idee kommen, sie im Winter draußen zu lassen.

    Hier mal ein Link dazu

    http://www.meerschweinchen.de/winter.html

  19. #18
    Joychen

    Beiträge
    69

    Standard

    Warum unnütz? Es ist sehr sinnvoll den Meerschweinchen bei Draußenhaltung solch eine Hütte zu bauen!

  20. #19
    Bea

    Beiträge
    17.807
    Tiere
    10

    Standard

    Leider bildet sich in dieser Kombi doch Schwitzwasser. Hatte Bei einem alten Stall dadurch Schimmel unterm Dach.

  21. #20
    Joychen

    Beiträge
    69

    Standard

    Dann war da ein Fehler. Wenn Du das Haus auf Füße stellst, so dass eine Belüftung von unten gewährleistet ist, passiert das eigentlich nicht. Ich hatte früher meine Meerschweinchen auch draußen mit solchen Hütten - da war es nie feucht drin. Übrigens ist in den Anden nachts eine trockene Kälte und tagsüber warm. Wir haben meist feuchte Winter(leider) und dabei kalt. Meerschweinchen bilden kein Winterfell wie z. B. Kaninchen! Sie haaren immer durch! Außerdem haben sie keine behaarten Pfoten oder geschützte Ohren! Das muss alles mit in Betracht bezogen werden.

  22. #21
    Bea

    Beiträge
    17.807
    Tiere
    10

    Standard

    Es stand auf Beinen und du musst mir nichts über Meerschweinchen oder Kaninchen erzählen

    Das Wasser kann ja nicht entweichen, Styropor lässt nicht durch, also setzt es sich irgendwo an Decken, Wänden oder auch am Boden ab. Das ist ja nun nichts, was ich mir aus den Fingern sauge

    Zur Isolation ist Stroh bis unter das Dach gestopft ausreichend.

  23. #22
    Joychen

    Beiträge
    69

    Standard

    Du, ich glaube es Dir, aber ich hatte das Problem nicht gehabt. Es ist nämlich möglich so zu bauen, dass die Luft durch geht. Ich habe die Meerlis über 10 Jahre in Außenhaltung gehabt und nicht einmal ein Problem mit Nässe oder Schimmel gehabt.

  24. #23
    Luder

    Beiträge
    12.386

    Standard

    Meerschweinchen bilden kein Winterfell wie z. B. Kaninchen!
    Haben sie dafür nicht die Speckschicht, ähnlich wie Robben?

  25. #24
    Elvira B.

    Beiträge
    1.271

    Standard

    Nein, haben sie auch nich und zu fette Schweinchen werden sehr schnell krank, z.B. Herz, Lunge, Leber Nieren.

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?: Hallo, Wir wollen unsere 2 Meerschweinchen draußen Überwinter. Ihr Stall wird dann in der offenen Garage stehen. Welche Möglichkeiten hat ...

Ähnliche Themen Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will?

  1. Kaninchen draußen überwintern
    Von LuLu_Maus im Forum Kaninchen: Haltung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 15:35
  2. Ist draußen nicht gleich draußen??
    Von Gischka im Forum Pferd: Erziehung und Verhalten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 08:34
  3. merken meerschweinchen wenn man für sie da ist ?
    Von Sarah_0901 im Forum Meerschweinchen: Allgemeines
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 11:12
  4. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 09:24
  5. Möglichkeiten der Gruppenerweiterung.
    Von Kleines im Forum Meerschweinchen: Vergesellschaftung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 15:10
Ähnliche Themen Welche Möglichkeiten hat man, wenn man Meerschweinchen draußen Überwintern will? close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.