Registrieren

TA will operieren, ich einschläfern, was ist richtig?

  1. #1
    Durango

    Beiträge
    134

    Standard TA will operieren, ich einschläfern, was ist richtig?

    Hallo,
    ich habe eine Maus, welche vermutlich schon seit Herbst einen Abszess mit sich rumschleppt. Damals konnten aber 2 Tierärzte keine Diagnose stellen und gaben mir Salben mit, welche nicht halfen. Da der Abszess recht klein war und der Maus nicht zu stören schien habe ich es dabei gelassen.

    Jetzt fing das Ding vor 2-3 Wochen auf einmal an
    wahnsinnig zu wachsen und hat jetzt gut 2,5cm Durchmesser. Da ich das zu riesig fand für eine kleine Maus wollte ich sie von Tierarzt Nummer 3 einschläfern lassen. Die Maus wirkt zwar noch munter und ist aktiv, aber sie ist schon seit Herbst untergewichtig, obwohl sie wie blöde frisst und er atmet wahnsinnig schnell.

    Der Tierarzt meinte, dass es ein Abszess ist, ich bekam erstmal Medikamente und 2 Tage später öffnete sich der Abszess. Dass heißt ich konnte die obere Kruste aus abgestorbenem Gewebe ablösen.

    Dadurch ist er aber nicht kleiner geworden und sieht immer noch schrecklich aus. Und eigentlich habe ich das Gefühl, dass sich wieder eine neue Kruste drauf bildet.

    Der Tierarzt möchte gerne operieren, aber ich weiß nicht, ob das richtig ist. Das Ding ist ja so riesig, bekommt man da überhaupt was zugenäht?

    Außerdem atmet die Maus so schnell und ist so dünn. Älter ist sie auch schon.

    Die OP ist halt ziemlich teuer und momentan geht es mir finanziell nicht gut.

    Ach ich weiß nicht, was das beste wäre.

    Was soll ich machen?

    Lg

  2. #1
    Anzeige

    Standard

    Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?

  3. #2
    Rewana

    Beiträge
    3.558

    Standard

    Hallöchen,
    wenn die Maus wirklich schon älter ist und es ihr auch so sehr schlecht geht würde ich sie wahrscheinlich nicht mehr operieren lassen. Aber es ist letztendlich deine Entscheidung. Du könntest höchstens noch einen anderen Tierarzt fragen was er dazu sagt.
    Gruß
    Rewana

  4. #3
    AndreaManuela

    Beiträge
    2.240
    Tiere
    2

    Standard

    Wenn Du sagst, die Maus wäre so noch fit und aufmerksam und frisst .... Also ich würde sie operieren lassen. Dass sie so dünn ist und schwer atmet, hängt vielleicht zusammen. Ich kann es ja von hier aus nicht beurteilen - vielleicht liegt der Abszess so, dass ihr das atmen schwerfällt oder er irgendwo draufdrückt. Schnelleres atmen, schnellerer Stoffwechsel - oder? Ich stells mir halt so vor...

    Wenn es ein Abszess ist, weiß ich gar nicht ob er komplett aufgeschnitten oder nur abgezogen (abgesaugt) wird. Es kann also sein, dass die Wunde nicht so groß ist.

  5. #4
    Elvira B.

    Beiträge
    1.257

    Standard

    Ich ziehe im Zweifel immer eine OP vor, mit der Option, sollte es viel schlimmer sein als gedacht, dann soll das Tier bitte aus der Narkose nicht mehr aufwachen.

    Aber auch TÄ können sich irren, als mein Zwergpudel wegen einer geplatzten Gebärmutter kastriert wurde, haben die TÄ während der OP angerufen und gemeint, so einen schlimmen Bauchraum haben sie noch nie gesehen und die dazu eingetretene Bauchfellentzündung wäre so heftig, das würde sie nicht überleben. Ich habs trotzdem zu ende operieren lassen und meine kleine Rese hat sich vollständig von der schweren OP erholt.

    Nun kann man Hunde mit Mäusen nicht vergleichen, das war auch nur ein Beispiel, aber auch die Meerschweinchzen bekommen immer ihre Chance

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema TA will operieren, ich einschläfern, was ist richtig?

TA will operieren, ich einschläfern, was ist richtig?: Hallo, ich habe eine Maus, welche vermutlich schon seit Herbst einen Abszess mit sich rumschleppt. Damals konnten aber 2 Tierärzte ...

Ähnliche Themen TA will operieren, ich einschläfern, was ist richtig?

  1. Zwerghamster Operieren lassen?!
    Von Cherry_ im Forum Hamsterforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2012, 23:17
  2. Nabelbruch operieren lassen?
    Von Marco´sTrixi im Forum Katzen: Gesundheit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 14:54
  3. Einschläfern mit T61
    Von * dien * im Forum Tierschutz
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 16:03
  4. Auge operieren?
    Von Nauima im Forum Katzen: Gesundheit
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 07:14
  5. Kreuzbandriss- Operieren oder einschlaefern lassen????
    Von Anaya im Forum Hunde: Gesundheit
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.10.2003, 22:23
Ähnliche Themen TA will operieren, ich einschläfern, was ist richtig? close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.