Hallo,
Eine meiner Mäuse dreht sich die ganze Zeit um die eigene Achse,
alle anderen nicht. Ihr eines Ohr
ist rot angeschwollen und ich denke, es ist Mittelohrentzündung. Wenn ja, was kann man dagegen machen weil meine Eltern den Tierarzt nicht bezahlen wollen und die Maus selber nur 2€ gekostet hat. Ich gebe ihr jetzt seit 3 Tagen Antibiotika und Ohrentropfen und hoffe dass es wirkt.
Danke für Beiträge!