Registrieren

Katze allergisch gegen Allergiefutter?

  1. #1
    Lonnie

    Beiträge
    2

    Frage Katze allergisch gegen Allergiefutter?

    Hallo.
    Ich werde versuchen einfach mal von vorne meine Situation zu schildern.

    Unsere Katze Sally (Wohnungskatze) hat so ca. 2 Wochen vor Weihnachten eine Futtermittelallergie diagnostiziert bekommen. Das äußerte sich in Haarausfall sowie blutigen, offenen Stellen am Körper, hauptsächlich im Gesicht. Also hieß es Eliminationsdiät. Gesagt,
    getan: Sämtliches altes Futter aus dem Haus entfehrnt, teures und rezeptpflichtiges Futter bestellt.
    Rührt unsere Katze nicht an. Auch nach 2 Tagen nicht. Da wählt sie lieber die absolute Nulldiät. Leider wiegt diese Katze so schon nur zweieinhalb Kilo. Also haben wir das Futter gewechselt. Erstmal mussten wir alles mögliche an rohem Fleisch ausprobieren, aber: Was die Katze nicht kennt, frisst sie nicht. -jedenfalls unsere-
    Wir geben ihr jetzt das Allergiefutter von Royal Canin. Leider bemerke ich jetzt, wo das Langzeit-Cortison aufhört zu wirken, dass ihre Augen wieder zuschwellen, das allererste Symptom. Sie frisst allerdings nur Royal Canin. Das kennt sie wohl von ihrem vorherigen Besitzer, der hat ihr das anscheinend nur gegeben.

    Meine Frage dazu lautete nun:
    Gibt es einen Weg, unserer Sally das für sie besser geeignete Futter irgendwie schmackhaft zu machen?

  2. #1
    Anzeige

    Frage

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.

  3. #2
    Uromastix

    Beiträge
    1.140
    Tiere
    15

    Standard

    Hallo,

    ich bin gerade dabei meine Katzen ans Barfen zu gewöhnen.
    Die eine hat es sehr schnell kapiert, dass es sehr gut schmeckt,
    doch die andere wehrt sich auch mit Hungerstreik dagegen.
    Mir wurde hier im Forum empfohlen das Fleisch mit dem gewohnten Futter zu mischen
    und dann immer weniger vom Fertigfutter geben.
    Bis jetzt funktioniert das sehr gut, ich muss einfach das Frischfleisch sehr
    gut mit dem Fertigfutter mischen, dann wird in Rekordzeit alles weggefuttert.
    Weiß allerdings nicht, wie lange ich ihr das Futter noch so mischen muss, bis sie kapiert,
    dass es auch ohne Fertigfutter schmeckt
    Vielleicht ist das ja auch eine Möglichkeit, deine Katze an Neues zu gewöhnen?

    Liebe Grüsse
    Isabelle

  4. #3
    Rewana

    Beiträge
    3.563

    Standard

    Hallöchen,
    hast du es denn mal mit Hühnchen, Tunfisch oder Tatar versucht. Das mögen die meisten Katzen, am besten etwas pürieren oder sehr klein schneiden wenn sie es nicht gewohnt sind große Brocken zu kauen. Du kannst auch Küken kaufen, auftauen lassen und dann damit "spielen", wenn sie die Beute dann "erlegen" frisst sie es vielleicht auch. Geht überigens auch mit Frostmäuse.
    Gruß
    Rewana

  5. #4
    Lonnie

    Beiträge
    2

    Standard

    @ Uromastix
    Das mit dem Mischen ist eine gute Idee, wenn sich unsere kleine Hoheit weiter weigert werden wir das sicher mal ausprobieren. Wir haben jetzt grad noch eine andere Futtersorte gefunden, die wir ausprobieren möchten. (und ausßerdem hat sich herausgestellt, dass das Tier "eventuell" von jemandem etwas Allergie-Ungeeignetes bekommen hat... v.v")

    @ Rewana
    Also Hühnchen und Thunfisch frisst sie nicht. Das hatten wir als erstes probiert, weil unsere erste Katze total vernarrt darin war. Aber Tartar haben wir noch nie ausprobiert, dass könnte sogar funktionieren. Wird bei Gelegenheit auch mal ausprobiert, danke.

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Katze allergisch gegen Allergiefutter?

Katze allergisch gegen Allergiefutter?: Hallo. Ich werde versuchen einfach mal von vorne meine Situation zu schildern. Unsere Katze Sally (Wohnungskatze) hat so ca. 2 ...

Ähnliche Themen Katze allergisch gegen Allergiefutter?

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 10:36
  2. Niesen und Jucken? Welli auf Futter allergisch?
    Von SheilaLie im Forum Wellensittiche
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 07:32
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 00:04
  4. Futterumstellung auf leicht verträgliches Allergiefutter
    Von doglady999 im Forum Hunde: Ernährung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 09:44
  5. Allergiefutter
    Von Zaubermaus2000 im Forum Hunde: Ernährung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.01.2006, 15:48
Ähnliche Themen Katze allergisch gegen Allergiefutter? close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.