Registrieren

Wird für eine Katzen-Op ein Blitzkredit gewährt??

  1. #1
    Merline

    Beiträge
    7

    Unglücklich Wird für eine Katzen-Op ein Blitzkredit gewährt??

    Hallo zusammen,

    ich bin neu im Forum, es tut mir leid dass ich mich nicht so gründlich vorstellen kann
    Habe mich extra hier registriert, weil ich eine dringende Frage habe. Mein 8-jähriger Merlin hat einen Tumor und muss operiert werden.
    Ich denke mal die Besucher dieses Forums werden mir glauben wenn ich sage, dass ich mit den
    Nerven komplett am Ende bin.
    Der Arzt hat mich gefragt, ob ich die gut 2.000 Euro "investieren" möchte, um mein Katzi zu retten. Das ist für mich nicht wirklich eine Frage, selbstverständlich würde ich es machen. Andere Leute kaufen sich für das Geld irgendwelche Sachen, die eh nach zwei-drei Jahren kaputt sind und halt auch nur Sachen sind.
    Mein Problem ist natürlich nur, dass die 2 Riesen nicht in der Portokasse liegen. Also mache ich mir Gedanken, wie ich sonst an so eine Summe kommen könnte, ohne mich mein halbes Leben zu verschulden. Über 6 oder 9 Monate müsste ich das aber abzählen können, vielleicht bekomme ich auch Hilfe von meinen Eltern. Ein weiteres Problem ist, dass ich nur auf 450€ arbeite. Ich weiß nicht, inwiefern man mir so einen Kredit geben würde.

    Ich frage extra in einem Tierforum, weil es hier bestimmt Teilnehmer gibt, die schon in einer ähnlichen Situation waren und mir vielleicht einen Tipp geben können.
    Also, ich hoffe dass ihr mir etwas weiterhelfen könnt!!

  2. #1
    Anzeige

    Unglücklich

    Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?

  3. #2
    Mausilla

    Beiträge
    3.529

    Standard

    Ich habe einen Stammtierarzt, der mir in Notfällen auch Ratenzahlung einräumt.

    Kredit? Mußt Du bei Deiner Bank erfragen. Oder die Verwandtschaft anpumpen.

  4. #3
    LeiLin

    Beiträge
    77
    Tiere
    2

    Standard

    Grundsätzlich gibt es Anbieter wie Maxda, Smava etc. die einen Kredit vergeben ohne den Verwendungszweck angeben.

    Wo ich ein ganz großes Problem sehe ist schlichtweg einfach dein Verdienst. Ich weiß als gelernte Bankkauffrau, dass ein 450 Euro Job keine Grundlage für einen Kredit ist, da das Einkommen in der Höhe unpfändbar ist. Und ohne Lohnpfändung bekommst du in der Regel kein Kredit.

    Du hast folgende Möglichkeiten:
    - Frag bei deiner Hausbank nach einem Dispokredit. Die Hausbank kann dich am ehesten einschätzen und wird dir am ehesten einen Dispo gewähren. Du muss dich dort aber sehr diszipliniert verhalten, denn ein Dispo ist sehr teuer ( teilweise bis zu 9% Zinsen)

    - Jemand fragen, der für dich bürgt oder Mitantragsteller eines Darlehens ist. Mindesteinkommen empfehle ich hier am 1200 Euro netto aufwärts.

    - oder wie Elvira es schon sagte, einen Rateplan mit dem Tierarzt ausmachen.

    Für dich selbst sehe ich schwarz für einen Kredit, es sei du hast Vermögen oder eine Lebensversischerung die du verpfänden kannst.

    LG LeiLin

  5. #4
    Elvira B.

    Beiträge
    1.261

    Standard

    Ich bin da überfragt, aber besser wäre es, wenn den TA die eine Ratenzahlung gewährt.

    Als Geli ihr Knie operiert werden mußte, mußten wir in eine TK, weil die Patellaluxation hier keiner gemacht hat, die normalen TA-Praxen haben nicht so kleine Instrumente. die K hat dem Hund erst nach der Bezahlung der OP wieder herausgegeben, bei meinen Stamm-TÄ wäre eine Ratenzahlung auch kein Problem.

    Ich drück dir alle Daumen, das du jemanden findest, der dir hilft.

  6. #5
    bruno25

    Beiträge
    60

    Standard

    Hallo Merline,


    ich habe vor einem Jahr auch einen Credit auf genommen. Das war bei der Credit Plus Bank, zwar nicht für eine OP aber ich glaube, das ist denen eigentlich egal. Ich verdiene auch etwas mehr als du im Monat und weiß nicht so genau, ob das mit deinem Gehalt hinhauen würde. Es gibt auf der Seite von denen einen Rechner, mit dem man bestimmen kann, wie viel so ein Credit dann kosten würde. Da kann man sich dann auch die Unterlagen zu schicken lassen. Darauf kannst du dann ja bestimmt sehen, ob dein Gehalt als Sicherheit ausreichen würde.


    Ich wünsche euch beiden alles Gute. Hoffentlich klappt das!

  7. #6
    Patrie

    Beiträge
    2

    Standard

    Manchmal bieten die Tierärzte selbst eine Finanzierung an. Hast du schon mal gefragt?

  8. #7
    Mayane

    Beiträge
    15

    Standard

    Einen Kredit bekommst Du dafür sicherlich nicht. Aber eine Ratenzahlung ist durchaus eine Option.

  9. #8
    Merline

    Beiträge
    7

    Standard

    Vielen Dank für eure vielen Ratschläge! Der Hinweis mit der Ratenzahlung war Gold wert, da hatte ich gar nicht dran gedacht Wir konnten das auf diese Weise regeln und Merlin geht es mittlerweile auch schon wieder besser. Er hat die OP gut überstanden

  10. #9
    Rewana

    Beiträge
    3.558

    Standard

    Das ist schön und ich wünsch weiter gute Besserung.

  11. #10
    markuss

    Beiträge
    49

    Standard

    Servus !

    Also es ist total schade, dass du keine Versicherung für deine Katze abgeschlossen hast, jetzt hättest du dieses Problem nicht gehabt. Ich selber habe meine kleinen versichert - so gehe ich diesen blöden Situationen aus dem Weg.

    Aber zum Kredit kann ich dir empfehlen, dass es das beste wäre wenn du vielleicht einen Vergleich machst. So erhältst du einfach einen echt guten Durchblick
    Hatte selber vor kurzem einen Kredit gesucht und bin dann auf http://www.onlinekredit-sofortzusage...t-ohne-schufa/ gestoßen. Da verlangen die keine Schufa Auskunft. Geht auch alles relativ schnell

    LG

  12. #11
    hamsterfan1987

    Beiträge
    3

    Standard

    ops sind ganz schön teuer

  13. #12
    hamsterfan1987

    Beiträge
    3

    Standard

    man sollte schon eine tier versicherung haben

  14. #13
    kungfupandaoli

    Beiträge
    4

    Standard

    Also bei einer Bank bekommt man für dafür keinen Kredit. Die einzige alternative für einen Kredit ist ein online Kredit.

  15. #14
    Blubber

    Beiträge
    14

    Standard

    Man weiß es nie, weil man heutzutage wirklich jeden Kredittyp beantragen kann, wenn man einen guten Anbieter finden.
    Du kannst nicht genau für die Katzen-Op als Grund einen Kredit bekommen, aber einen Kleinkredit kannst du beantragen. Am besten wäre es einen guten Link zu einer solchen Infoseite zu finden und sich da über alles nötige Informieren. Man kann auf solchen Seiten auch einen Vergleich machen und so den Überblick behalten.
    Lohnt sich auf jeden Fall.

    Grüß

  16. #15
    Agniza

    Beiträge
    15

    Standard

    wenn es nicht anders geht...

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Wird für eine Katzen-Op ein Blitzkredit gewährt??

Wird für eine Katzen-Op ein Blitzkredit gewährt??: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum, es tut mir leid dass ich mich nicht so gründlich vorstellen kann Habe ...

Ähnliche Themen Wird für eine Katzen-Op ein Blitzkredit gewährt??

  1. Eine meiner Katzen hat Durchfall - Was kann ich tun?
    Von Tinchen1101 im Forum Katzen: Gesundheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 07:25
  2. Stroh wird immer nur in eine Ecke geschleppt
    Von Nina_mit_Luke im Forum Kaninchen: Verhalten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 14:44
  3. Wie wird man mit Katzen warm?
    Von hundkatzemaus im Forum Katzen: Allgemeines
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 16:37
  4. wird eine dreifarbige Katze in Leipzig
    Von DevilishKitty im Forum Tiere vermisst / zugelaufen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2007, 13:36
  5. Eine Maus wird ausgegrenzt - Wieso?
    Von Lurchi im Forum Maus: Verhalten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 23:56
Ähnliche Themen Wird für eine Katzen-Op ein Blitzkredit gewährt?? close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.