Registrieren

Gute Nachrichten vom Brüderchen

  1. #1
    la blub

    Beiträge
    86

    Standard Gute Nachrichten vom Brüderchen

    Hey Leute,

    mal ne schöne Nachricht von meinem Dicken.


    War zum Impfen und zur Kontrolle beim Tierarzt.

    Brüderchen wollte meinen Tierarzt massakrieren - der Ärmste war schon so oft wegen seiner immer wiederkehrenden Mittelohrentzündung beim TA, dass er dort wirklich ekelhaft ist (verständlich...)
    weil der TA ihn gründlich untersuchen wollte, musste er ihm eine Narkose verpassen. Hat ihm dann zwei Zähne gezogen (FORL; er hat nur noch die Hälfte seiner Zähne inzwischen), geimpft und die Ohren behandelt.
    Am Nachmittag hab ich ihn abgeholt und er war noch ziemlich schlapp und brauchte viel Trost...


    aber am nächsten Tag hat er sich wieder draußen amüsiert...



    Und die gute Nachricht: Mein Tierarzt hat ihn sich gründlich angeschaut und geschätzt, dass er vielleicht erst 10 oder 12 Jahre alt ist. er ist nämlich eine Fundkatze und die vom Tierheim haben ihn damals auf 10 geschätzt, dann wäre er jetzt 17; und so sieht er nicht aus, sagt mein TA. Das heist, er wird mein Leben vielleicht noch sieben oder acht weitere Jahre bereichern..
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #1
    Anzeige

    Standard

    Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #2
    Elvira B.

    Beiträge
    1.260

    Standard


  4. #3
    Rewana

    Beiträge
    3.558

    Standard


  5. #4
    Pippa

    Beiträge
    40

    Standard

    Ich tanz denn mal aus der reihe

  6. #5
    la blub

    Beiträge
    86

    Standard

    Morgen kommt er zur Impfauffrischung nochmal hin, dann ist hoffentlich für ein Jahr Ruhe. Meine Freundin Madeleine nennt sowas immer "Generalüberholung".

    Und das Brüderchen leidet immer extrem unter Tierarztbesuchen (obwohl meiner wirklich gut und seriös ist), sodass es wirklich schön wär wenn dann mal ne Weile alles gut liefe.

    Danke für eure Anteilnahme

    P.S. Demnächst krieg ich ein Smartphone und kann euch aktuelle Bilder vom "Dicken" zeigen!

  7. #6
    Rewana

    Beiträge
    3.558

    Standard

    Ich drück dann mal feste die Daumen für Euch.

  8. #7
    la blub

    Beiträge
    86

    Standard

    Danke

    er wollte den Tierarzt wieder angreifen. Aber als wir wieder zu Hause waren, ging es ihm wieder gut - schließlich war es nur eine Impfung und (diesmal) nichts Schlimmeres....

  9. #8
    la blub

    Beiträge
    86

    Standard

    danke

    er wollte den Tierarzt wieder angreifen. Aber ich glaube, das Brüderchen war sehr überrascht dass nichts wirklich schlimmes passiert ist (nur ne Impfung), schon auf dem Rückweg war er wieder verhältnismäßig gut drauf

  10. #9
    Rewana

    Beiträge
    3.558

    Standard


  11. #10
    Agniza

    Beiträge
    15

    Standard

    das freut mich mega für euch

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Gute Nachrichten vom Brüderchen

Gute Nachrichten vom Brüderchen: Hey Leute, mal ne schöne Nachricht von meinem Dicken. War zum Impfen und zur Kontrolle beim Tierarzt. Brüderchen wollte meinen ...

Ähnliche Themen Gute Nachrichten vom Brüderchen

  1. Gute und sehr schlechte Nachrichten...
    Von AndreaManuela im Forum Hunde: Gesundheit
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 07:16
  2. Private Nachrichten - Direkt Antworten
    Von Charly im Forum Anleitungen & FAQ
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 01:55
  3. Nachrichten - Anzahl?
    Von Piepmatz im Forum Fragen & Feedback
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 11:34
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 07:53
Ähnliche Themen Gute Nachrichten vom Brüderchen close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.