Registrieren

Fragen zur Anschaffung eines Langohr´s :-)

  1. #1
    speedy+fips

    Beiträge
    471

    Standard Fragen zur Anschaffung eines Langohr´s :-)

    Hallo ihr lieben,

    wir spielen mit dem Gedanken uns nächstes Jahr (evtl. im Frühjahr) zwei Langohren anzuschaffen.
    Deshalb mache ich mir frühzeitig schon einige Gedanken darüber.

    Wir haben zwei Kinder (2 Jahre & 3 Monate)
    Ich weiss natürlich das Hasen kein "Kinderspielzeug" sind, aber dennoch wird die große ja auch mal streicheln und füttern dürfen.

    Nun also schon mal Frage 1
    Ich
    habe schon öfter gehört das Stallhasen für Kinder besser geeignet sind als kleine Kaninchen, da die nicht ganz so zappelig und ein bisschen friedlicher sind.
    Könnt ihr das bestätigen???

    Frage 2
    Wenn dann wollen wir die Hasen nur draussen halten und da ich von so kleinen Ställen nicht viel halte, möchte ich den Hasen/Kaninchen ermöglichen auch bei nicht so schönem Wetter selbst zu entscheiden ob sie rein oder raus wollen. Ich dachte da vielleicht an einen normalen Stall mit kleinem Auslauf.
    Allerdings bin ich mir nicht sicher wie ich den Boden des Auslauf´s befestigen soll. Verdichtete Erde oder vielleicht auch Pflaster?
    Jemand andere Ideen?
    Und nur das dies nicht falsch verstanden wird, wir sprechen hier nur vom Stall. Natürlich bekommen sie zusätzlich noch einen großen Auslauf im Garten wo sie bei schönem Wetter die Rasenpflege übernehmen können

    Frage 3
    Was würdet ihr empfehlen, zwei weibchen, zwei männchen oder weibchen/kastriertes männchen?

    So, vorerst sind dies mal die ersten Fragen die ich hätte, habe ja noch ein bisschen Zeit mir weitere Fragen zu überlegen

  2. #1
    Anzeige

    Standard

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

  3. #2
    Galadriel

    Beiträge
    5.907
    Tiere
    5

    Standard

    Zu den Kinderfragen:

    Wir hatten fast nur deutsche Widder und Stallhasen, tatsächlich weil sie nicht so zierlich sind und (aus unserer Erfahrung) auch aufgeschlossener, Neugieriger dem Menschen gegenüber. Vielleicht hatte ich mit Zwergkaninchen aber auch nur Pech..

    Deine Kids sind ja noch sehr Lütt viel machen können die tatsächlich nicht, aber helfen und streicheln und mal Möhrchen geben.

    Erfahrungsgemäß würde ich aber Kinder unter 6-7 Jahre nicht aus den Augen lassen mit Kleintieren.

    Schöne Sache wenn sie draussen leben können, da passt das Frühjahr ganz gut denn sobald der Frost weg ist kann man sie eingewöhnen und draussen ist es noch am schönsten, wenn man nen schönen Auslauf dazu hat. Wenn sie einen isolierten Stall haben und schön dick Stroh als Unterlage können sie auch im Winter draussen bleiben dann..also im nächsten. Unsere haben den offenen Himmel und Schnee oft dem Stall vorgezogen..

    Nur Nachts den Stall gut sichern, wir hatten einmal Marder das war nicht schön...

    Wenn du einen "Fertig Stall" kaufst, achte ein wenig auf die Größe, die meisten sind alle zu Klein. Bei manchen können sich Kaninchen nichtmal ordentlich aufrichten.
    Ist dein Mann evtl Handwerklich begabt? Dann könnt ihr was hübsches selber bauen.

    Lg

  4. #3
    stella eileen

    Standard

    Muss gleich schluss machen deshalb nur antwort auf die letzte frage: ich würd 2 weibchen! alles weitere morgen....

  5. #4
    thomasdackel

    Beiträge
    8

    Standard

    Zwei Weibchen sind auf jeden Fall empfehlenswert. Wir haben uns auch Zwei angeschafft und es war eine gute Entscheidung.

  6. #5
    Petunia

    Beiträge
    165

    Standard

    Ich halte zwei Weibchen überhaupt nicht für empfehlenswert. Da sind oft (muss nicht, aber kann) Zickereien an der Tagesordnung und die können untereinander auch ganz schön bissig werden. Ganz abraten würde ich auch von zwei Männchen - es sei denn, sie sind kastriert, dann kann es bei ganz viel Platz gut gehen. Die beste Lösung ist immer noch ein kastriertes Männchen und ein Weibchen.
    Zu Kindern wurde ja schon was geschrieben (v. Gala). Dass sehe ich auch so.
    Außerdem sollte man Kaninchen nur im Notfall hochheben. Sie mögen das nämlich überhaupt nicht. Im Grunde sind es zum Großteil Beobachtungstiere. Sicher, man kann auch Glück haben und erwischt ein sehr menschenbezogenes Tier. Ich habe seit über 20 Jahren Kaninchen, aber ein richtiges "Kuscheltier" war nur eines von 14!

  7. #6
    stella eileen

    Standard

    Ich würde 2 Weibchen nehmen, weil ich finde dass Männchen doch anders bzw intensiver riechen.... vielleicht irre ich mich, aber das ist nur meine Meinung Meine zwei Mädels vertragen sich ziemlich gut Unsere Ställe stehen auf Holz staffeln, also am rand werden sie praktisch erhöht (als nage und witterungsschutz ).Mein Teddy ist ein Kalifornier und wiegt 5 kg288.jpg sie ist total ruhig vom Charakter her und ist ein echtes Riesenbaby schmusen, schmusen,schmusen liebt sie Ach und Muffin282.jpg mein Löwenkopf mix klein und zierlich, ist ne echte zicke. sie mag nur Nüsschen und bestes futter; BLOß KEIN MAIS sonst ist Madam wütend und knurrt... Ist vielleicht zufall

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Fragen zur Anschaffung eines Langohr´s :-)

Fragen zur Anschaffung eines Langohr´s :-): Hallo ihr lieben, wir spielen mit dem Gedanken uns nächstes Jahr (evtl. im Frühjahr) zwei Langohren anzuschaffen. Deshalb mache ich ...

Ähnliche Themen Fragen zur Anschaffung eines Langohr´s :-)

  1. Anschaffung eines Hamsters
    Von BeGinNeR im Forum Hamster: Vor der Anschaffung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 01:31
  2. vor der Anschaffung eines Dsungaren
    Von punkschneckchen im Forum Hamster: Vor der Anschaffung
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 21:11
  3. Ein paar Fragen vor der Anschaffung eines Hundes
    Von logolady im Forum Hunde: Allgemeines
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 20:50
  4. Vor Anschaffung eines hundes
    Von Kecki im Forum Hunde: Allgemeines
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 23:48
  5. VOR der Anschaffung eines Hundes!
    Von Dark_Angel im Forum Hunde: Allgemeines
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.02.2005, 18:38
Ähnliche Themen Fragen zur Anschaffung eines Langohr´s :-) close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.