Registrieren

Umsteigen Auf Clicker

  1. #1
    Maja<3

    Beiträge
    1

    Frage Umsteigen Auf Clicker

    hallo,

    ich hätte mal eine Frage. Ich habe bisher mit meinem Hund immer ohne Clicker
    trainiert und ihr Tricks beigebracht. Das klappt auch ganz gut...
    Aber ich habe gelesen, dass Hunde mit dem Clicker schneller lernen. Ich besitze auch einen, aber verwirrt es meinen Hund jetzt nicht wenn ich nach so vielen Tricks auf einmal mit einem Clicker ankomme?

    danke!

  2. #1
    Anzeige

    Frage

    Hast du es schon mal mit der Clickerbox versucht? Wir haben damit tolle Erfahrungen gemacht und viel Spaß gehabt!

  3. #2
    discomedusa

    Beiträge
    2.704

    Standard AW: Umsteigen Auf Clicker

    Hallo,

    ich selbst benutze keinen Clicker. Aber ich glaube nicht, dass dein Hund verwirrt wird, wenn du es richtig machst. Der Hund lernt, den Clicker als positive Bestätigung wahrzunehmen. Warum sollte man nicht unterschiedliche Formen der Bestätigung einsetzen? Mit dem Clicker kann man, wenn man gut ist, ja sehr punktgenau bestätigen. Daher ist das Einüben von Tricks vielleicht einfacher.

    Wie gesagt, ich habe keine persönlichen Erfahrungen mit dem Clickern. Stehe dem gefühlsmäßig irgendwie skeptisch gegenüber. Aber wenn es zu euch passt und ihr daran Spass habt, warum nicht? Wahrscheinlich kommen unterschiedliche Hunde (und Besis ) ja auch unterschiedlich gut mit einem Clicker zurecht.

  4. #3
    Racoon

    Beiträge
    786

    Standard AW: Umsteigen Auf Clicker

    Das sollte kein Problem sein, das Clickern ist ja im Endeffekt nur eine andere Form der Belohnung, als würdest du mit einem neuen Leckerlie arbeiten. Du gibst ja keine Kommandos damit und das Signal ist immer das gleiche.

  5. #4
    Sleepy

    Beiträge
    1.978

    Standard AW: Umsteigen Auf Clicker

    Hallo,

    ich denke auch nicht das es zum Problem wird, ich habe mit Sanny auch erst mit 2 Jahren das Clickern angefangen und vorher auch die Tricks auf 'normale' Weise einstudiert, mit den Clicker ist man einfach genauer & schneller, wenn man es raus hat, irgendwann drückt man automatisch drauf ;-) Ich kann es nur empfehlen.

  6. #5
    Erdbeere

    Beiträge
    47

    Standard

    Wenn du einen Hund hast der verfressen ist, dann lernt er bestimmt schnell.
    Weil das einclickern ein Paradies für die ist

    Ich fang das mit meinem jüngeren (18 Monate) Hund gerade intensiver an. Aber auch mein 12 Jähriger Hundeopa macht da noch gerne mit Obwohl er das vorher NIE gemacht hat..

  7. #6
    AndreaManuela

    Beiträge
    2.240
    Tiere
    2

    Standard

    Ich habe auch festgestellt, dass Clickern echt suuuper ist. Vorher war ich ja auch etwas mißtrauisch (was soll ich ein Lob noch verstärken? Blödsinn...). Aber echt, innerhalb von ein paar Minuten hast Du dem Hund einen neuen Trick beigebracht (naja, manche mehr oder weniger gut in der Ausführung, aber das ist ja Training).

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Umsteigen Auf Clicker

Umsteigen Auf Clicker: hallo, ich hätte mal eine Frage. Ich habe bisher mit meinem Hund immer ohne Clicker trainiert und ihr Tricks beigebracht. ...

Ähnliche Themen Umsteigen Auf Clicker

  1. Clicker?
    Von Piepmatz im Forum Katzen: Verhalten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 23:24
  2. Clicker oder nicht Clicker?
    Von Rinchen im Forum Hunde: Erziehung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 15:48
  3. wie konditionieren auf clicker ?
    Von lilu1810 im Forum Hunde: Verhalten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 18:11
  4. Clicker
    Von Sachsenlady im Forum Hunde: Verhalten
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 08:01
  5. clicker training
    Von timeyundfynchen im Forum Hunde: Verhalten
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.03.2004, 09:26
Ähnliche Themen Umsteigen Auf Clicker close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.