Registrieren

Hund pinkelt ständig!

  1. #1
    Schizophrenia

    Beiträge
    25

    Standard Hund pinkelt ständig!

    Hallo =)
    ich wende mich jetzt mal an euch, vielleicht kann mir jemand weiter helfen oder hat eine Idee^^
    Ich habe ja jetzt seit 3 Wochen einen Pflegehund aus Spanien, er ist ein Schäferhundmischling,
    9 Monate alt, Rüde und kastriert.
    Er ist mehr oder weniger ein Angsthund. Das soll heißen, dass er in der Wohnung noch etwas schüchtern
    ist, so langsam aber auftaut und auch anfängt zu spielen; draußen ist es leider immer noch schrecklich,
    da er panische Angst vor Menschen
    hat. Am liebsten geht er Abends wenn es dunkel ist einfach hinterm
    Haus auf die Wiese, da kann keiner kommen
    Auf jeden Fall war er die ganze Zeit stubenrein, er hat sich von Anfang an gemeldet, wenn er raus
    musste. Wenn er mal ein paar Stunden alleine war, hat er auch nicht reingemacht.

    Seit gestern ist er wie ausgetauscht, ich werd noch wahnsinnig!!!
    Er trinkt einen Schluck und fängt sofort danach an zu fiepen, obwohl ich zehn Minuten vorher mit
    ihm draußen war und er dort gepinkelt hat. Dann macht er mir in die Wohnung, weil ich denke,
    dass er es vielleicht mit der Katze hat... ich war ja erst mit ihm...
    So geht das dann den ganzen Tag. Es war heute noch keine 12 Uhr und ich war schon drei oder
    viermal mit ihm draußen. Es tut mir leid, aber ich habe auch nicht die Zeit um alle 15 Minuten mit
    ihm runter pinkeln zu gehn
    Dann macht er sein Geschäft auch in letzter Zeit getrennt. Er fiept, ich geh mit ihm raus, er pinkelt,
    er macht nichts mehr und dann gehn wie nach Hause. Wir sind zu Hause, er fiept innerhalb von
    10 Minuten wieder, ich geh mit ihm raus und er macht groß...
    Ok, dass kann ich vielleicht noch auf seine Angst vor Menschen schieben, aber das mit dem ständigen
    pinkeln nach dem Trinken ist doch auch nicht normal...
    Ich lass schon den Putzeimer im Flur stehen...

  2. #1
    Anzeige

    Standard

    Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #2
    Schrecker82

    Beiträge
    5.543
    Tiere
    4

    Standard

    So auf die Ferne ist das immer schwer zu beurteilen, warum ein Tier sowas macht. Obs nun Angst vor etwas hat oder ein anderer Grund dahintersteckt?


    Mir würde als erstes in den Sinn kommen mal zum TA zu gehen um eine Urinuntersuchung machen zu lassen. Vielleicht hat er schlichtweg eine Blasenentzündung?

    Wenn er krank is, wirst du wohl oder übel so oft mit ihm raus gehen müssen, bleibt dir ja nichts über.

    Ich bin hier auch schon tagelang alle halbe Stunde runtergerannt, weil Herr Hund Durchfall hatte. Nicht schön, aber was muss, muss nunmal

  4. #3
    AndreaManuela

    Beiträge
    2.240
    Tiere
    2

    Standard

    Blasenentzündung würde ich auch tippen. Ab zum TA. Da musst Du durch, was willste machen... Der arme Kerl - ihm ist es bestimmt auch unangenehm in die Wohnung zu pinkeln.

  5. #4
    ElliO

    Beiträge
    1

    Standard

    Ich würde auch schnellstmöglichst zum Tierarzt rennen - man weiß ja nie... Ich wünsche gute Besserung!

  6. #5
    Laise444

    Beiträge
    6

    Standard

    Auf jeden Fall direkt zum Tierarzt. Wenn der sagt, dass der Hund gesund ist (was ich nicht glaube) dann wird die Suche nach der Ursache schwieriger weil eher psychologischer. Das kommt aber sehr selten vor, dass Hunde ständig pinkeln weil sie sich unwohl fühlen. Da muss schon etwas sehr im Argen liegen...

  7. #6
    Dalmatiner

    Beiträge
    4.440

    Standard

    Moin!
    Und? Was sagt der Tierarzt?

  8. #7
    AndreaManuela

    Beiträge
    2.240
    Tiere
    2

    Standard

    Ja, interessiert mich auch...

  9. #8
    Laise444

    Beiträge
    6

    Standard

    Bitte schreiben, was jetzt der Tierarzt gesagt hat. Für die Qualität vom Forum ist es wichtig, dass man auch weiterhin über den Ausgang der Sache Bescheid weiß. So können andere User mit einem ähnlichen Problem von den hier beschriebenen Erfahrungen lernen. Liebe Grüße!

  10. #9
    AndreaManuela

    Beiträge
    2.240
    Tiere
    2

    Standard

    Gut gesagt!! Mal sehen, ob da noch was kommt...

  11. #10
    Laise444

    Beiträge
    6

    Standard

    Hm... Scheinbar kommt nichts mehr. Das ist schon ärgerlich, dass Leute immer kommen, Fragen stellen und danach einfach verschwinden. Vielleicht könnten die Admins dafür sorgen, dass ein Fragesteller in so einem Fall noch mal eine Erinnerungsmail bekommt...?

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Hund pinkelt ständig!

Hund pinkelt ständig!: Hallo =) ich wende mich jetzt mal an euch, vielleicht kann mir jemand weiter helfen oder hat eine Idee^^ Ich ...

Ähnliche Themen Hund pinkelt ständig!

  1. hund hechelt plötzlich ständig
    Von laramaus im Forum Hunde: Gesundheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 17:18
  2. Hund muss ständig pieseln
    Von wilderEngel im Forum Hunde: Gesundheit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 20:57
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 22:02
  4. Hund fährt ständig Schlitten
    Von Chrissie im Forum Hunde: Gesundheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 15:46
  5. Ich weiß nicht mehr weiter - hund pinkelt und pinkelt
    Von sarah76 im Forum Hunde: Gesundheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 20:09
Ähnliche Themen Hund pinkelt ständig! close
Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.