Registrieren

Futtermotten

  1. #1
    Rodentia

    Beiträge
    10

    Standard Futtermotten

    Hallo zusammen!

    Für meine Chins hole ich immer Futter zum selbst abpacken. Letztens hatte ich nach einiger Zeit eine Menge Maden in der Futterdose. Hab natürlich alles
    sofort entsorgt und Neues gekauft. Da wir aber vor einiger Zeit extremen Madenbefall in der Küche hatten (haben sie zum Glück nach und nach wegbekommen) würde ich soetwas gerne vermeiden und habe mir deshalb überlegt, ob man das Futter nicht für ein paar Tage einfrieren könnte, um mögliche Eier oder Maden abzutöten.
    Ist das möglich? Oder gehen dabei wichtige Nährstoffe verloren?
    Klar, hört sich jetzt ein bißchen dumm an, wäre mir aber die liebste Lösung.
    Wäre super, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte!

    LG

  2. #1
    Anzeige

    Standard

    Hast du schon mal einen Blick in den Leitfaden Ernährung von Chinchillas von NTV geschaut? Dort steht vieles Wissenswertes über die Ernährung, aber auch Pflege und Vermehrung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?

  3. #2
    Bea

    Beiträge
    17.807
    Tiere
    10

    Standard AW: Futtermotten

    Ja, das geht.

  4. #3
    Rodentia

    Beiträge
    10

    Standard AW: Futtermotten

    Super! Danke dir, Bea!

 

 
Verfasse eine Antwort zum Thema Futtermotten

Futtermotten: Hallo zusammen! Für meine Chins hole ich immer Futter zum selbst abpacken. Letztens hatte ich nach einiger Zeit eine Menge ...

Fauna Top Sites Tier Topliste
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.